Frage von Maximiliannnn, 474

Soll ich es meiner Freundin erzählen oder nicht?

Also ich habe mich extra dafür hier angemeldet also hoffe ich das es stehen bleibt..
Also ich muss ehrlich sagen das ich seit Jahren den Gedanken unglaublich anregend finde mir von einem Mädchen/Frau in den Schritt treten zu lassen ( mit dem Fuß Knie oder auch mit der Hand quetschen).. Und ich habe jetzt eine Freundin seit 4 Monaten und wir lieben uns echt und wir haben auch geschlafen mit einander schon und ich bin am überlegen ob ich ihr von diese Vorliebe ehrlich erzählen soll... Weil es einfach echt ein Teil von mir ist.. Aber ich habe unglaubliche Angst das sie mich als gestört oder verrück abstempelt...

Ich 18 sie ist auch 18
An die Frauen vor allem: wie findet ihr das generell ? Komisch oder findet ihr das ok und bitte eine ehrliche Antwort wie würdet ihr es finden wenn euer Freund euch das gestehen würde!?

Antwort
von termilu, 187

Nach 4 Monaten seine Freundin fragen ob sie ihm in die Eier treten/schlagen kann? Könnte interessant enden.
Wenn ich mal davon ausgehe, dass dein post ernst gemeint ist ist es schwierig. Es kommt auf euer intimes Vertrauen an, welches nach 4 Monaten noch nicht gerade groß sein kann, oder sehe ich das falsch? Natürlich könntest du sie fragen aber keiner wird dir sagen können, wie sie reagieren wird.
Fazit: probieren und wenn sie mit dir und deinen Vorlieben nicht zurecht kommt... Naund? Ist nicht ihr Ding und damit hat sich die Sache, ist ja kein Problem oder?

Falls das natürlich nur zu deiner Belustigung ist was ich jetzt mal nicht hoffe dann ist das schon echt unterste Schublade und ich denke mal nicht dass das für andere hier wirklich witzig ist.

Wie auch immer viel Glück im Leben und LG

Kommentar von Maximiliannnn ,

Es ist ernst und ich hoffe einfach nur das sie nicht denkt was ich für ein kranker Typ bin da es ja nicht sehr verbreitet ist diese Vorliebe sage ich jetzt mal

Kommentar von termilu ,

Manche Leute wollen es so, die anderen so. Da du dich hier viel mit den einzelnen Antworten beschäftigst bin ich mir schon ziemlich sicher dass du es ernst meinst. Wie du hier schon selbst erkennen kannst hat jeder dazu eine andere Meinung und jeder denkt und fühlt anders. Wenn sie dich nicht verletzen möchte dann musst du das leider so hinnehmen. Du kannst sie nicht zu etwas zwingen was sie nicht möchte, egal aus welchen Gründen.
Aber warum immer so negativ denken, vielleicht, oder viel eher, sehr wahrscheinlich hat sie selbst auch solche geheimen Vorlieben ;)

Kommentar von Maximiliannnn ,

Ja würde mich freuen hätte sie eine... Und danke für die Antwort die war wirklich sehr hilfreich... Ich hoffe so sehr sie sieht es nicht so tragisch

Antwort
von KKatalka, 153

Ich würde sagen, warte noch bis sie dir ihre Vorlieben äussert oder bis ihr diesbezüglich ins gespräch kommt. Nach so kurzer zeit würde ich sie noch nicht mit so was konfrontieren!

Antwort
von Chichibi, 64

Wenn du Angst hast, dass sie komisch reagiert, musst du ja nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen. Du kannst ihr auch erst mal sagen, dass du es magst, wenn sie sich fester an den Eiern packt (da ist absolut nichts dabei) und sie dann nach und nach dazu ermutigen, noch fester zu werden.

Du setzt sie damit auch nicht unter Druck. Sonst hat sie evtl. gleich das Gefühl, dass sie fest zutreten muss, damit es dir reicht. Allerdins haben viele Menschen große Hemmungen, einem anderen Menschen wirklich weh zu tun.

Und: Ihr kennt beide deine Schmerzgrenze nicht. Im Kopf ist das alles wunderbar, aber in real tut es dann evtl. doch einfach nur weh. Die Hoden sind durchaus sehr empfindlich und ganz ungefährlich ist das auch nicht. Noch ein Grund, sich gemeinsam, langsam (!) ranzutasten. Du kannst dich auch mal über CBT (Cock and Ball Torture) infmormieren, v.a. auch die Sicherheitsaspekte.

P.S. Ich bin selber devot/masochistisch, d.h. ich stehe darauf, geschlagen, erniedrigt und gezwungen zu werden. Daran ist nichts abnormal oder krank. Das ist erstmal einfach nur eine sexuelle Neigung.

Kommentar von Maximiliannnn ,

Ok danke für die tolle Antwort ! Bist du eine Frau?

Kommentar von Chichibi ,

Ja, ich bin eine Frau. Das ist aber eigentlich egal. Es gibt einige devote/masochistische Männer und auch einige dominante/sadistische Frauen.

Antwort
von SonjaDieKatze, 77

akzeptieren würde ich es, da ich aber null von gewalt halte würde ich meinen freund nicht mal verletzen wenn er das will.

Kommentar von Maximiliannnn ,

Ja ok das ist schon mal gut da ich sehr Angst habe das sie mich verlässt! Aber ich weis halt nicht wer mir sonst in die Eier treten Boxen kann oder ich das ausleben kann

Antwort
von GradWach, 129

Ich würde auf keinen Fall wegen sowas Schluss machen, und hätte glaube ich auch kein Problem mit sowas, auch wenn es leicht komisch ist. Aber ich würde mich nicht trauen meinem Freund in die Nüsse zu treten :( kann ja sein dass es ihm am Ende doch mehr wehtut als gefällt :(

Kommentar von Maximiliannnn ,

Omg was ? Das hätte ich nicht erwartet ! So viel Verständnis ! Also du würdest wärst du meine Freundin mir echt in die Eier treten wenn du weist mir gefällt das ? Oder auch fester zu packen?

Kommentar von Ssimone ,

fester zupacken gehört doch dazu, aber eben nich zu fest. an der grenze ist es am reizvollsten...

Kommentar von Maximiliannnn ,

Ja aber Simone wie würdest du reagieren ? Würdest du deinem Freund den Gefallen machen und zu packen oder ihn als krank abstempeln

Kommentar von Ssimone ,

was ich sagte reicht doch

Antwort
von schilleralina, 145

Ich persönlich habe noch ganz andere Personen kennengelernt mit noch "kurioseren" Vorlieben. Ich rate es dir, ihr zu sagen. Sie wird es eventuell erst etwas komisch vorkommen aber im Endeffekt wollt ihr ja beide euren Spaß und dann wird sie es schon verstehen und bestimmt auch gerne mitmachen.

Die meisten haben einen Fetisch und das ist ja auch okey so wir sind ja schließlich alles Individuen :)

W,17

Kommentar von Maximiliannnn ,

Hätte nicht gedacht das die weiblichen Personen so viel Verständnis haben dafür :O
Du kannst es noch am ehesten nachvollziehen denke ich da du ja 17 bist... Würdest du wenn du meine Freundin wärst mir in die Eier treten oder so? Und hast du auch so eine Vorliebe.?

Kommentar von schilleralina ,

Nein bisher hab ich noch keine besondere Vorliebe aber wer weiß :D

Ich bin generell sehr offen was sage ich mal speziellere Menschen angeht. Nicht speziell im sexuellen Bereich. Ich kann natürlich schwer abschätzen wie deine Freundin drauf ist. Ich bin jetzt knappe 2Jahre mit meinem Freund zusammen aber wäre das bei uns so gewesen dann hätte ichsbmal versucht wenns ihm gefällt. Darum gehts doch irgendwie oder nicht? Sich auf den anderen einlassen und das beide Spaß daran haben. :)

Kommentar von Maximiliannnn ,

Ja du hast vollkommen recht aber die meisten Frauen finden es komisch wenn ein Typ das mag wenn man ihm in die Eier schlägt aber das Gefühl der Frau komplett ausgeliefert zu sein nur weil sie dir in die Eier tritt oder fest zu packt ist so anregend für mich... Ich ahne eben Angst das sie mich verlässt

Kommentar von schilleralina ,

Erzähl es ihr ruhig aber nur wenn du dir sicher bist, dass sie sowas .akzeptieren würde. Also wenn du spührst das eure Bindung stark genug ist, sonst kanns passieren dass sie das eventuell mal gegen dich benutzt wenn du weisst was ich meine.

Viel Glück! :)

Kommentar von Maximiliannnn ,

Meinst du das sie es rum erzählt oder sich lustig macht ? Oder das wenn sie böse ist mir in die Nüsse tritt. ?

Kommentar von schilleralina ,

Ich meine wenn sie es nicht so gut aufnimmt sie es es weitererzählt oder sich einen spass draus macht wenn ihr euch mal streitet es sind ja gerade man 4monate. Ansich sollst du ihr es sagen aber wie gesagt du musst dir mit ihr sicher sein.

Kommentar von Maximiliannnn ,

Damit hast du sehr recht

Antwort
von Dxmklvw, 190

Manche Vorlieben gehen durch, wenn sich zwei zusammenfinden, denen es gleichermaßen gefällt.

Es gibt aber auch Vorlieben, die auf gar keinen Fall durchgehen, u. a. auch., wenn es gefährliche Dinge sind, die erhebliche oder auch irreparable Körperschäden hervorrufen können. Läßt sich eine Frau dennoch darauf ein, dann macht sie sich sogar trotz eines Einverständnisses strafbar.

Im besagten Fall wäre eine Aussprache mit der Freundin wohl nicht der richtige Weg. Besser wäre eine Psychotherapie, auch wenn der Schritt dorthin vielleicht sehr schwer fällt.

Antwort
von Fee93, 99

Hallo also ich bin eine Frau 23, wenn mein Mann mir davon erzählen würde dnn würde ich das so hinnehmen aber nicht als gestört abstempeln. Klar jeder hat seine vorlieben aber ich würde es nicht bei ihm machen weil es mir unangenehm wäre aber akzeptieren würde ich es.

Kommentar von Maximiliannnn ,

Hmm ja ok das ist aber schon mal gut.. Weil ich echt Angst habe das sie mich verlässt... Und ja aber wie soll er es sonst ausleben außer mit dir ?:/

Kommentar von Maximiliannnn ,

*ihr

Antwort
von Maro95, 62

Also ich habe meiner Exfreundin damals bereits nach ca. zweieinhalb Monaten von meiner Vorliebe erzählt, die verbreiteter sein wird als deine, aber auch gewöhnungsbedürftig. Sie hat super entspannt reagiert.

 Ich muss dazu sagen, dass wir sehr schnell sehr vertraut waren und ich ihr das im gemeinsamen Urlaub erzählt habe. Abends im Bett vorm Einschlafen. Kann ich als Zeitpunkt für solche Nachrichten nur empfehlen.

Du solltest es davon abhängig machen, wie gut ihr schon über intime Dinge sprechen könnt.

Und du solltest aufpassen, dass du dich dabei nicht verletzt...

Kommentar von Maximiliannnn ,

Darf ich fragen was es ist?

Kommentar von Maro95 ,

Darfst du, aber es wird nicht hier stehen.

Antwort
von eni70, 95

Vorliebe? Such leider nach der Ursache dieser kranken Perversion, denn das ist es. Ich meine damit nicht abartig sondern krank. Eine fremde Person damit belasten, never. Aber du hast dieses Bewusstsein ja gar nicht und hält es einfach für "geil". Das dich jemand liebt und nicht verletzen möchte, kommt dir nicht normal vor, denn sow wird sie vermutlich reagieren? Das du schon oder noch nach 4 Monaten Beziehung daran denkst, zeigt auch, dass du davon mehr beherrscht wirst, als gesund wäre.  Keine Ahnung woher du das hast, tut mir leid für dich, such dir Hilfe.

Antwort
von XY123XY123, 93

Ich finde es ehrlich gesagt gestört, aber macht ja nichts. Wenn's Dir gefällt... Ich denke schon, dass es wichtig wäre, das in irgendeiner Form anzusprechen. Könnte ja sein, dass sie ähnliche Vorlieben hat und dann wäre es ja echt blöd, wenn sich keiner getraut, was zu sagen.

Antwort
von rockylady, 90

Es ist ein Fetisch von dir und so gut wieder jeder hat einen. Das ist nicht verrückt oder schlimm. Du kannst mit ihr darüber reden, ihre Reaktion hängt davon ab, ob sie offen dafür ist. 

Kommentar von Maximiliannnn ,

Das stimmt ich habe halt Angst das sie mich verlässt deshalb ! Würdest du deinem Freund in die Eier treten Boxen wenn er es reizend findet.

Kommentar von Fee93 ,

Ich kenne sie ja leider nicht. Ist sie ehr ruhig und schüchtern? Vielleicht findet sie es ja gar nicht so schlimm oder sie ist am Anfang etwas geschockt. Sag ihr am besten das du ihr da sagen willst aber nicht von ihr erwartest das sie das bei dir machen soll und du sie auch zu nichts drängen wirst! 

Naja vielleicht wenn ich den schock überwunden hab ;)!

Kommentar von Maximiliannnn ,

Oh echt cool! Finde das so schön wenn Frauen so offen sind... Die meisten finden es krank wenn es einem Typen gefällt von ihr in an den Eier gepackt zu werden... Aber die Vorstellung das sie dich voll unter Kontrolle hat mit einem Griff macht mich an

Antwort
von Juliie1996, 92

Ich finde generell solche komischen vorlieben richtig geil, und wenn ich damit den jungen befriedigen kann,mach ichs gerne :)

Kommentar von Maximiliannnn ,

Wirklich?? So Vorlieben findest du geil ? Oh man was muss dein Freund für ein Glück haben? Also würdest du wärst du meine Freundin mir auch in die Eier treten wenn ich das gut finden würde ?

Kommentar von Juliie1996 ,

Hab kein freund :b Natürlich würde ich es machn :)

Kommentar von Maximiliannnn ,

Warte ? Du würdest mir in die Eier treten ? Das find ich toll. Hast du auch Vorlieben?

Kommentar von Juliie1996 ,

Ehm. Joa... ^^ finden viele seltsam, aber ich liiiebe liebe liebe es sperma zu schlucken, ABER nur in einer Partnerschaft, wenn dann auch vertrauen da ist, sonst schmecks nicht :b und rollenspiele find ich auch geil :) trage auch allgemein gerne reizwäsche ^^

Kommentar von Maximiliannnn ,

Ja ich finde es schade... Finde einfach den Gedanken anziehend von einer Frau an deinen Eier kontrolliert zu werden... Sie hat dich einfach voll im Griff in dem sie einfach die in deine Eier tritt oder ordentlich zu packt ! Wow

Echt das findest du toll ? Glaube da haben wenige Typen was dagegen ! Aber warum kannst du mir es sich erklären was du so an sperma schlucken magst?

Kommentar von Juliie1996 ,

Ich weis es echt nicht. Der geschmack ist ja unterschiedlich, manchmal schmecks, manchmal nicht.... Ich mags auch lieber wenn es direkt in den hals spritzt...und ich die wärme dann noch richtig spüre. Und es hilft sehr gut gegen halsschmerzen :)

Kommentar von Maximiliannnn ,

Hmm und angenommen wir wären zusammen und wir hatten schon sex und alles und ich komme zu dir in erkläre dir ich mag es wenn man in die Eier tritt oder mal den Sack sehr fest quetscht oder mit der flachen Hand drauf klatscht ! Würdest du diese Praktiken echt durchziehen mit mir ?

Hm und echt ? Nach was schmeckt das immer so ? Und hast du es deinen Freunden davor schon mal erzählt ?

Kommentar von Juliie1996 ,

Natürlich :o wieso glaubst du mir das denn nicht :) Also ehm ich finde es schmeckt sehr nach übersalzenen Cheeseburger ^^ und ja ich habe auch mit freunden darüber geredet, freundinnen finden es ecklig... Keine ahnung wieso und ja die meisten maenner mögen es.. :)

Kommentar von Maximiliannnn ,

Naja weil das die meisten Mädels Angst hätten mich an den Eiern zu verletzen oder es komisch finden hättest du davor keine Angst

Hahah ja das es salzig schmeckt hab ich gehört... Ja würde es auch hot finden wär ich dein Freund... Könntest es den ganzen Tag machen

Kommentar von Juliie1996 ,

Ich würde ja nicht direkt mit voller kraft draufhauen/treten, sondern langsam 'antasten' :)

Antwort
von Secretstory2015, 92

Ich finde das mehr als komisch, aber gut, jedem das seine. Sag es ihr, aber erwarte nicht, dass sie es versteht oder dass sie es umsetzen möchte. Und bitte, wenn sie es umsetzen sollte, mach ihr EINDEUTIG klar, dass es IHRE Entscheidung ist, ob sie das wirklich tun möchte oder nicht. Das ist enorm wichtig, besonders bei so speziellen Sachen. Ich habe mich von meinem Ex damals zu Sachen hinreißen lassen, die ich nicht wollte, weil ich Angst hatte, ihn zu verlieren, wenn ich ihm sagen würde, dass ich das abartig finde ...

Kommentar von Maximiliannnn ,

Ja das würde ich ganz sicher machen ! Wenn sie nicht will respektier ich das !! Ich liebe sie ja..

Warum was war es denn??:/ du arme

Kommentar von Secretstory2015 ,

Wunderbar. Und sei bitte nicht zu enttäuscht, wenn sie das nicht mag, ja? Denn der Gedanke ist schon etwas schräg, wenn ich ehrlich bin, sowas wie auf Füße stehen ist dagegen ein sehr harmloser Fetisch.

Sachen Richtung SM und Co. Ich hatte Panik, dass er Schluss macht, und hab das alles mitgemacht, obwohl ich überhaupt nichts von "Dominant vs. Devot" Sachen halte, ich möchte mit meinem Partner lieber auf Augenhöhe sein.

Kommentar von Maximiliannnn ,

Danke für die Antwort ! Und ja wie gesagt ich würde sie NIE im Leben zu etwas zwingen ! Nie ! Ich habe halt auch Angst das sie es beendet wenn sie es weis da es schon nicht alltäglich ist so etwas... Aber ich finde den Gedanke das mir ein Mädchen in die Eier tritt oder boxt oder sie quetscht und mich dadurch voll unterkontrollle hat so reizend und ich weis nicht wie ich es sonst ausleben soll..

Oh das tut mir so leid !! Sowas hast du nicht verdient... Und er hätte mehr auf deine Gefühle hören müssen...

Hast du auch Vorlieben?

Kommentar von Secretstory2015 ,

Dann taste Dich mit ihr an das Thema vorsichtig ran und respektiere ihre Grenzen, mehr kann ich Dir nicht raten.

Glaub mir, das war noch lange nicht das schlimmste, was er mir angetan hat.

Ohja, kuscheln ist ein absolutes Must-Have für mich. Aber ist eher weniger ein Fetisch.

Kommentar von Maximiliannnn ,

Denke auch nicht das es ein Fetisch ist aber finde kuscheln sich unglaublich schön und wichtig !

Kommentar von Maximiliannnn ,

Danke für die Antwort

Kommentar von Secretstory2015 ,

Gerngeschehen. Ansonsten habe ich kaum nen wirklichen Fetisch.

Kommentar von Maximiliannnn ,

Hmm also keinen wirklichen ? Wie meinst du das ? Gefällt dir denn nochwas?

Kommentar von Secretstory2015 ,

Nein, keinen wirklichen. Klar gibt es Dinge, die mir gefallen, aber das hat nichts mit Fetischen zu tun.

Antwort
von Ruthle, 33

Kann man da auf Dauer nicht unfruchtbar werden?

Antwort
von MissNatural, 17

Dies ist eine Trollfrage!

Einfach ignorieren Leute!

Seht mal, hier findet er es unverschämt, wenn man ihm in die Eier tritt:

https://www.gutefrage.net/frage/warum-sind-alle-frauen-nur-noch-so-drauf

Antwort
von melaxxmela, 91

Sag es ihr ehrlich. Das tut ihr ja nicht weh oder verletzt sie. Es kann höchstens sein, dass sie sagt, dass sie dir nicht in die Eier tretten will. Aber gegen quetschen hat ja wohl niemand etwas. ;)

Kommentar von Maximiliannnn ,

Ja davor hab ich halt Angst das sie sagt sie will es nicht machen und sich denkt was für ein depp... Aber ja finde wenn sie richtig zupackt auch echt geil!;)

Antwort
von CreativeBlog, 55

Für mich hört sich das krank an. Aber mach es, wenn du es für richtig hälst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten