Frage von sofiiprincess1, 181

Soll ich es machen (Freund, Betrug?)?

Am Mittwoch gehe ich nach Madrid zu meinemFreund mit dem ich eine Fernbeziehung führe. Ich bleibe zwei Wochen, doch die meisten Tagen wird er zur Schule gehen müssen, da er aber zum Glück nur bis um 14:30 Schule hat verliere ich nicht viel Zeit mit ihm und werde ihn dann auch von der Schule abholen. Das Problem ist dass mir mein Kolleg (der auch in Madrid) lebt gefragt hat, ob wir uns sehen könnten. Ich habe ihm gesagt vielleicht könnten wir uns am Morgen treffen bevor ich meinen Freund abhole (er arbeitet schon). Mein Freund weiss auch dass ich mit ihm schreibe und er ist so gar nicht davon begeistert, obwohl ich ihm den ganzen Chatverlauf gezeigt habe. Ich werde natürlich einges tun die paar Stunden die ich ohne meinem Freund bin. Raus gehen, Kleider kaufen bzw. nicht einf. Zuhause warten bis ich ihn wieder sehe. Unter all den Sachen die ich ohne ihn (mein Freund) machen werde, ist es schlimm wenn ich mich mit dem Jungen treffe? Es ist nur damit ich nicht so alleine bin aber mehr weil ich ihn auch kennen lerne möchte. Das ist rein freundschaftlich und ich würde meinen Freund auch niemals betrügen. Ist das in Ordung auch wenn mein Freund das gar nicht mögen würde? Und wenn ja, soll ich es meinem Freund sagen, ich weiss das würde unnötigen Stress machen aber ich will ihn auch nicht anlügen. Was meint ihr?

Antwort
von Rainbow128, 66

Ich glaube du solltest deinem Freund sagen, dass du dich mit ihm treffen willst. Er wird zwar nicht begeistert sein aber wenn er dich wirklich liebt wird er dir vertrauen. Außerdem kann er dich ja nicht zwingen, dass du es nicht tust. Aber triff dich auf keinen Fall hinter seinem rücken mit ihm. Wenn er das herausfinden würde wäre das ein riesiger Vertrauensbruch und er könnte denken zwischen euch läuft mehr als nur freundschaft, sonst hättest du es ja nicht verheimlicht.

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Kommentar von sofiiprincess1 ,

Ja, vielen Dank.

Antwort
von abcdente, 16

Ich fände es nur richtig, wenn du mit ihm darüber redest. Ihn fragen, ob es in Ordnung wäre, wenn du etwas mit den anderen Jungen machen würdest und wirklich Rücksicht darauf nehmen, was er möchte und nicht dein eigenes Ding durchziehen sollst, denn das endet nicht gut, wenn er davon erfährt und du genau weißt, dass es er nicht möchte. Und mach ihm am besten klar, dass du nichts von dem anderen willst.

Also, meiner Meinung nach, solltest du mit ihm reden und fragen, wie er dazu steht und dann auch wirklich Rücksicht auf deinen Freund nehmen.

Kommentar von sofiiprincess1 ,

Danke, aber wenn er immernoch nicht möchte, nachdem ich es ihm gesagt habe, sollte ich mir das verbieten lassen? Also deiner Meinung nach

Kommentar von abcdente ,

Naja, was heißt verbieten lassen. Aber du solltest schon Rücksicht darauf nehmen, was er möchte. Ich glaube andersrum, würdest du es doch bestimmt auch nicht toll finden, wenn er gegen deinen Willen etwas mit einem anderen Mädchen machen würdest.

Antwort
von 67zuhjnm, 73

Rede mit deinem Freund und lass dir das Treffen nicht verbieten. Du hast nichts Böses im Sinn, deswegen sollte das für deinen Freund in Ordnung sein. Aber seine Eifersucht ist auch okay, deswegen solltest du vielleicht sensibel mit dem Thema umgehen

Antwort
von sophiemarie2, 14

Sprech mit deinem Freund darüber und sag ihm einfach dass es rein freundschaftlich ist. Wenn er jedoch was dagegen hat, lass es dir nicht verbieten. Ich meine, er als dein Freund sollte Vertrauen in dich haben! :)

Antwort
von kuchenschachtel, 27

Rede mit deinem freund darüber und sag dass der junge einfach nur ein freund ist. Er wird ein bisschen eifersüchtig sein, das ist okay... :)

Antwort
von krizzyyy, 31

Einen freund treffen is doch ok... und nur weil er ihn nicht mag oder sonst was würde ich nicht auf eine Freundschaft verzichten

Antwort
von TheGreatBlee, 38

Also betrug ist es ganz sicher nicht. Sag deinen Freund, dass du dich mit den anderen triffst, er aber nichts weiter als ein Freund ist. Er scheint etwas eifersüchtig zu sein aber das ist auch so in Ordnung. Auf jeden Fall darüber sprechen. 

Antwort
von Franceska0810, 23

Hallo,

Rede auf jeden Fall mit deinen Freund und sagen ihn auch das dieses Treffen mit dem anderen jungen rein freundschaftlich ist. Außerdem kannst du dich ja mal in die Lage deines Freundes versetzen.

PS:Ich würde es auch nicht so toll finden wenn mein Freund sich mit einer anderen Frau Trift xD

Viel Glück 

LG Franceska0810

Antwort
von daisyduck12, 40

Sag es deinem Freund. Das wird vll Stress bringen, aber ich denke, das Vertrauen wäre nicht so angeknackst wenn du es ihm nicht sagst. Du hast schon recht. Alleine daheim rumsitzen, ist blöd. Deswegen geh raus und genieß es, in Madrid zu sein. Ob du dich letztendlich mit dem Kollegen triffst, ist deine Entscheidung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community