Frage von mausiiiii80, 35

Soll ich es ihm noch erkären oder einfach Kontakt abbrechen?

Mein Exfreund möchte mich unbedingt wieder sehen, ich hab ihm aber erklärt, das ich mir momentan nur eine gute Freundschaft vorstellen kann. Er meinte zuerst ok, aber dann kam er per sms ständig mit sexuellen Sachen, redete wie sehr er mich doch vermisst hat und die schöne Zeit, zeigte mir Fotos von den Geschenken was er von mir damals gekriegt hat und aufgehoben hat...jetzt ist es aber so, das ich mich total überrumpelt fühle und es einfach nicht der richtige Zeitpunkt ist. Ich muss grade selbst an mir viel arbeiten und ja ich bezweifle sowieso das er es ehrlich meint. Er fragt nur ständig nach meinem Aussehen und will Fotos, daweil weiss er ja wie ich aussehe. Soll ich ihm noch sagen, das ich momentan einfach keinen Kontakt auf dieser Ebene haben möchte oder soll ich einfach kommentarlos den Kontakt abbrechen?

Antwort
von Myrnion, 15

Abbrechen würde ich sagen. Dann erfährt er es auch mal wie es ist verlassen zu werden...

Antwort
von GabelTyp, 14

Du musst jedenfalls eine grenze ziehen. Das heißt du musst genau sagen das möchtest du nicht und so. Er muss mit bekommen dass es von deiner seite aus  jetzt   oder ganet mehr geht.

Antwort
von MausMitGebiss, 13

Brich den Kontakt inklusive Kommentar ab. Dann weiß er zumindest Bescheid.

Ich hasse es immer, wenn Freunde und Freundinnen (keine festen Freundinnen) den Kontakt zu mir  kommentarlos abbrechen... das kam bestimmt schon 3-4 mal vor und ich brauche immer über 1 Jahr, bis ich über sowas hinweg bin. Das ist echt schelße.

Allerdings habe ich mich auch nie so stalkerhaft und nervig wie dein Ex verhalten...

Sag ihm also einfach, dass du keine Lust mehr hast und dann meldest du dich nie wieder und versuchst ihn auch weitestgehend zu blockieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten