Frage von Stefflachef, 33

Soll ich es den Lehrern erzählen?

Also Folgendes: In letzter Zeit ist bei mir privat richtig viel passiert ( z.B ein Verwandter von mir hat sich umgebracht und noch viel mehr) wodurch meine Noten richtig schlecht geworden sind. Das ist natürlich auch den Lehrern aufgefallen. Denen habe ich bis jetzt nicht gesagt, weshalb ich so schlecht gelaunt bin und meine Noten ungenügend sind. Sollte ich das tun? Ich hatte in dieser Zeit wirklich Mühe mit allem und habe die Schule total vernachlässigt und sie wissen halt nicht warum. Ich schätze, sie denken, ich wäre zu faul oder so. Aber wenn ich es ihnen sage, wie und wann? Ich habe voll ein schlechtes Gewissen weil mir erst jetzt aufgefallen ist, wie unmöglich ich mich benommen habe.. Jetzt weiss ich nicht was ich tun soll.. Nichts sagen, oder sofort sagen? Und wie?

Danke für die Antworten :)

Antwort
von LeUnicorn, 20

Habt ihr einen Vertrauenslehrer? Oder sprich mit einem Lehrer oder einer Lehrerin mit dem/der du dich gut verstehst. Versuche ein 4-augen Gespräch. Gehe dazu einfach auf die Person zu und Frage ob du später mal mit ihm/ihr sprechen kannst, das es wichtig ist.
Das wird schon wieder.

Und: Mein Beileid. Hoffe das bei dir bald wieder alles gut wird.

Antwort
von chocolate2001, 13

Ich würde es den Lehrern sagen, denen ich vertraue und bei denen es mir am Herzen liegt, dass sie wissen warum meine Noten schlechter werden.

Frag einfach nach der Stunde ob derjenige etwas Zeit für dich hat und dann fang einfach an zu reden. Es ist meistens am besten wenn du das einfach spontan so sagst und so wie du es fühlst ( klingt vielleicht bisschen komisch, ist aber echt so XD)

Antwort
von dumbace, 33

ich würde es wenn dann nur dem Klassenlehrer in einem Gespräch unter vier Augen sagen. Dann kannst du dich ja entschuldigen oder vielleicht auch um Hilfe bitten. Ansonsten könntest du dich auch an die Vertrauenslehrer wenden.

Theoretisch musst du aber nichts sagen. Wenn du dein Verhalten jetzt als negativ empfindest, kannst du es ja einfach ändern (versuchen) und die Lehrer sprechen dich vielleicht mal drauf an, warum es vorübergehend so schlecht war. Und dann kannst du es sagen.

Antwort
von timareta, 21

Ich denke, du solltest dich nicht wahllos mit Allen zusammensetzen, sondern dich an einen Vertrauenslehrer wenden. Dieser kann dann mit dir besser besprechen, wie es weitergeht und dieser kann dann auch situationsgerecht seine Kollegen informieren. 

Hast du dir privat Hilfe gesucht? In dem Fall kannst du dich auch mit dieser an die Schulleitung wenden.

Antwort
von Homerun1910, 11

Wen  du einen netten Lehrer hast dann sags  dem .die Lehrer werden dich verstehen 

Antwort
von Josh12, 21

geh nach dem unterricht hin und sag den lehrern denen es aufgefallen ist 

der grund für meine schlechten  noten sind blablabla dann kriegen sie mitgefühl und du darfst durch referate  oder sonstiges deine noten verbessern

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten