Frage von LAuRA505, 35

Soll ich einer Freundin sagen, dass es mir nicht so gut geht?

Das ist wahrscheinlich eine ziemlich dumme Frage, aber ich bin total unsicher. Mir geht es eben seit längerem nicht so gut, und ich habe mit niemandem darüber gesprochen. Die einzige Freundin, der ich wirklich vertrauen würde, geht es selbSt auch nicht gut. Ich will sie nicht nerven oder belasten, ich weiß aber dass ich das tun werde wenn ich ihr sage dass was nicht stimmt bei mir. Einen Teil bekommt sie schon mit, aber sie weiß eben nicht wie es in mir aussieht und ich habe auch Angst, ihr das zu sagen. Aber langsam bekomme ich das alles nicht mehr hin. Ich will aber nicht nur auf mich achten und trotzdem brauche ich ein offenes Ohr von einer Freundin... Ich weiß nicht, was richtig wäre... Wie würdet ihr handeln? Beides wäre nicht zu 100% richtig..

Tut mir leid für so eine unnötige Frage...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community