Frage von Niemand10C10, 89

Soll ich eine Kuss riskieren?

Kurz zum Verständnis:
Ich (m/19) hab mich in ein Mädchen (w/17) verliebt. Ich habe sie Anfang 2016 kennengelernt, hatten dann aber lange keinen bzw sehr wenig Kontakt. Seit 2 Monaten schreiben wir wieder mehr und haben uns auch vor Ca zwei Monaten das erste Mal getroffen, wo wir uns gut verstanden haben. Aufgrund der Tatsache, dass wir im Sommer beide im Urlaub waren, konnten wir uns in der Zeit nicht treffen sondern erst jetzt vor 1 Woche. Und seit dem hab ich sie nur mehr im Kopf.

Kann ich bei unserem nächsten Treffen, was hoffentlich nächste Woche sein wird, einen Kussversuch starten oder soll ich noch warten.

PS: in einer Woche bin ich für 12 Tage wegen einer Ausbildung in England... Wär also wieder eine lange Zeit wo ich sie nicht sehen kann :(

Antwort
von tsunamiC, 67

Ich würde es versuchen. Kann ja nicht schaden. 

Wünsche dir viel Glück!

Kommentar von Niemand10C10 ,

Wirklich oder sagst du das nur so haha?^^

Kommentar von Jersinia ,

Oh doch, das kann schaden. Unerwünsche Küsse sind bäh!

Antwort
von Jersinia, 49

Sag ihr bei dem Treffen, dass Du sie gerne küssen möchtest.

Und von ihrer Reaktion machst du abhängig, ob du es tatsächlich tust.

Kommentar von Niemand10C10 ,

Und bei einem Nein war's das dann oder? :/

Kommentar von Jersinia ,

Du wirst sie ja wohl nicht GEGEN ihren Willen küssen wollen, oder?!

Vielleicht sagt sie auch: "Dann mach doch ..." oder sowas ähnliches.

Kommentar von Niemand10C10 ,

Nein um Gottes Willen natürlich nicht gegen ihren Willen!

Antwort
von LimoZitrone4K, 31

Ich glaub das ist strafbar wegen "Sex mit Minderjährigen"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community