Frage von Runadya, 112

Soll ich eine Diät machen oder nicht?

Hey leute ich bin 15jahre alt 1.64 groß und wiege normal so zwischen 69-70kilo wenn ich meine periode habe 71-72kilo ich habe 4 - 5kilo übergewicht ist das schlimm? Nehme ich das mit der zeit ab da ich ja noch in der pubertät bin oder sollte ich eine diät machen und nimmt man ab wenn mana uch der pubertät rauskommen wenn ja wf?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Diät, Fettabbau, Medizin, ..., 27

Hallo Runadya!  Du solltest schon etwas tun. Diäten machen da keinen Sinn und sind mit 15 sogar  gefährlich. Sie führen – durch Studien bewiesen - nachhaltig eher zu Gewichtszunahmen. Jo-Jo. Es sei denn, Du machst bis an Dein Lebensende Diät, und wer tut das schon. Sinnvoller ist, sich mehr zu bewegen. Sport.

Optimal zur Fettverbrennung sind der Crosstrainer, das Laufband und Joggen. Trainingszeit mindestens 1/2 Stunde und nicht zu schnell, damit man im gesunden aeroben Bereich mit auch schon guter Fettverbrennung bleibt. Ist das Tempo zu hoch, schaltet der Körper teilweise von Fettverbrennung auf Kohlenhydrate um, weil diese schneller verfügbar sind. Zumba ist auch super und geht zuhause. Frage mal You Tube nach Zumba Fitness, da hast Du die Auswahl und kannst sofort loslegen. Ein ideales Ganzkörpertraining mit einem extremen Kalorienverbrauch. Sehr effektiv ist auch ein HIT – Training. Auch bei You Tube.

Oder Workouts wie diese :

youtube.com/watch?v=wNv2DsV08Gk

youtube.com/watch?NR=1&feature=endscreen&v=sxPR9ctX9B4

youtube.com/watch?v=ks52SopaSI8&list=PL67FE416F374FFF5B

youtube.com/watch?v=x-ryCAdXzQg

Auch gesuender-abnehmen.com stellt in einem Artikel fest : "Sport kann Jojo-Effekt verhindern" und kommt zu dem Resultat : " Fazit: wer sich bewegt entgeht der Jojo-Falle".

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort
von Ratlose36, 42

Versuch vielleicht einen Sport zu finden, den du cool findest (falls du noch keinen machst), und dich ausgewogen zu ernähren. Wenn du das schon tust sprich mit deinem Arzt oder deiner Ärztin darüber, vielleicht hast du ja irgendwelche gesundheitlichen Probleme. Wenn nich können dir 4-5 kg kack egal sein, interessiert eh kein Schwein wieviel du wiegst.

Antwort
von lululovegood, 25

Da solltest du dir lieber professionelle Hilfe holen ;-)
Diäten sind in deinem Alter nämlich sehr gefährlich 😬

Kommentar von Runadya ,

sry habe mich verschrieben bin 1.64groß

Antwort
von neugierig1212, 30

4-5 Kilo Übergewicht sind eigentlich nicht schlimm, aber ich weiß aus Erfahrung dass wenn du eine Diät (Sport wäre noch um einiges besser ) machen würdest dich sehr viel besser fühlen würdest und du es zu 100°/• nicht bereuen wirst sondern froh sein dass du dünn/fit bist.

Antwort
von Nordseefan, 45

WEnn du nur 146 cm groß bist hast du in der Tat übergewicht.

Denk mal über eine Kur nach.

Diäten führen im allgemeinen zu nichts

Kommentar von Runadya ,

uppps sry habe mich verschrieben ich bin 1.64groß

Kommentar von Nordseefan ,

Ok, dann hast du nur leichtes Übergewicht.

Dennoch solltest du keine "Diät" machen, das schadet echt mehr als es nutzt.

WEnn du vernünftig isst und die viel bewegst, dann wird das schon. Und ja, es dauert, Wunder darf man nicht erwarten.

Aber dafür wird es dann auch halten.

Antwort
von RubberDuck1972, 26

Nö, nicht unbedingt eine Diät. Du bist ja nicht heillos übergewichtig, sondern nur ein bisschen.

Wenn du deine Ernährung ein kleines bisschen optimierst, pendelt sich das vielleicht von selbst ein. Und du wächst ja noch.

Beispiele:

- Weniger Süßigkeiten (falls du welche isst) und mehr Obst. Selbst gemachter Obstsalat ist was leckeres.

- Anstatt Butter auf`s Brot öfters mal Frischkäse (wo es geschmacklich passt)

- Weniger Wurst, mehr kalten Braten

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community