Soll ich eine Brille mit oder ohne Entspiegelung kaufen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

"Aber Fielmann möchte mir die gerne als enspiegelt verkaufen."

Ich bin echt kein Fielmann-Fan, aber in dem Fall muss ich dem Optiker Recht geben, der Dir für Deine Bedürfnisse eine Entspiegelung empfohlen hat.

Speziell beim Autofahren ist es wichtig, möglichst wenig Reflexe auf den Brillengläsern zu haben, aber auch im täglichen Gebrauch bieten entspiegelte Brillengläser deutliche Vorteile. Wie euphonium schon schrieb, ist der eigene Seheindruck durch entspiegelte Gläser viel natürlicher als durch welche ohne Entspiegelungsschicht. Aber auch für Dein Gegenüber ist es deutlich angenehmer, wenn Deine Augen nicht von störenden Spiegelungen auf dem Brillenglas und blendenden Licht-Reflexen überlagert werden. 

Ich vermute mal, daß Du mit Deiner Brille nicht nur optimal sehen, sondern auch möglichst gut aussehen möchtest - für beides sind entspiegelte Brillengläser wichtig, denn nicht nur die Sehqualität, sondern auch das Aussehen der Brille wird dadurch ausgewertet. Und extrem teuer sind Brillengläser mit guter Entspiegelung nun wirklich nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat nicht mit Aussehen sondern mit Sehen zu tun. Fahre mal nachts bei Regen, dann bist Du froh über die Entspiegelung !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine gute Entspiegelung ist kein Luxus. Besonders beim Autofahren - da kann ich den Vorantwortern nur zustimmen.

(Aber die Fielmann-Brille, die ich jetzt habe, ist mit Abstand die gegen Kratzer empfindlichste entspiegelte Brille, die ich je hatte.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich mit Entspiegelung. Heutzutage sollte das Standard sein. Die paar Euro für den Aufpreis wirst du wohl noch übrig haben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo suppe26
vielleicht hilft Dir folgende Überlegung.
Mit einer Brille möchte ich nicht nur so gut und komfortabel sehen können, wie wenn ich keine bräuchte.
Ohne Brille habe ich keinerlei Reflexe vor den Augen, keinen Lichtverlust udn keine Tönung, alles ist schön klar und deutlich.
Um etwa dasselbe mit Brille zu haben, brauche ich Gläser die optisch sher gut sind, die nicht getönt sind und die super Entspiegelt sind, damit keine Reflexe entstehen.
Beim Sehen solltest Du nicht zu sehr auf den Preis achten, das könnte sonst eventuell sehr teuer werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir aus Erfahrung sagen: Ja, nehme nur eine Brille mit Entspiegelung. Ich habe beide und ich tue mich gerade beim Autofahren ohne Entspiegelung sehr schwer. Gerade bei Dunkelheit und/oder Niederschlag gibt es störende Lichtreflexe. Daher benutze ich inzwischen ohnehin nur noch die entspiegelte. Das ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Zudem wirkt eine entspiegelte Brille optisch für deine Gegenüber viel besser. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die zum Autofahren brauchst, ist es sinnvoll die entspiegelte zu nehmen. Dann blendet es nachts nicht so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf alle Fälle mit Entspiegelung. Ich hatte mal eine ohne und es hat total genervt. Gerade beim Autofahren ist es viel besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung