Frage von stefbly, 9

Soll ich ein Master nach dem Praktikum machen oder was würdet ihr mir empfehlen?

Hallo zusammen!

Ich habe meinen Bachelor in Wirtschaftspsychologie abgeschlossen (Schwerpunkt Marketing und Mart, Werbe, Medienpsychologie) und mache gerade meinen Master in Corporate Communication. Leider habe ich bisher nur ein 2 monatiger Praktikum im Bereich Sales & Marketing. Nun bin ich im 3. Semester meines Studiums und nächstes Semester ist mein letztes, die Masterthesisphase. In den letzten Semesterferien habe ich hätte ich nur einen Zeitraum von 6 Wochen für ein mögliches Praktikum (zu kurz?!) Nun bin ich im Moment etwas unruhig, weil ich Angst habe dass mir die Praktische Erfahrung nicht reichen wird für einen guten Jobeinstieg. Außerdem habe ich das Problem, dass ich mir PR vorstellen könnte, aber nicht sicher bin, da ich dort noch keinerlei praktische Erfahrung sammeln konnte. Auch der Bereich Vertrieb interessiert mich/liegt mir (hier habe ich ein 2 monatiger Praktikum). Meine Fragen nun:

Meint ihr der Vertriebsbereich könnte schwer für mich werden mit diesen Studiengängen? Wie soll ich in diesem Zeitpunkt mehr praktische Erfahrung sammeln? Die meisten Unternehmen bieten nach dem Master keine Möglichkeit mehr ein Praktikum zu machen richtig? ist das überhaupt sinnvoll? Auch in der Kommunikationsbranche würde ich gerne noch ein Praktikum machen (PR)..ein Studium alleine in dem Bereich (Master) ohne Praktika in dem Bereich wird mir die Türen nicht öffnen oder? Für mich stellen sich da gerade einige Fragen und ich überlege ob ich eine Menge verpasst habe oder was ich noch für Möglichkeiten habe. Vielleicht hat jemand ein paar gute Ratschläge und Tipps für mich :) bin für jeden Tipp dankbar!

Antwort
von Kalteisen, 9

Ich würde an deine stelle auch vor dem Abschluss noch ein Praktikumssemester einlegen. Allerdings nur wenn du in diesem Semester dann verschiedene Praktika machen kannst. Am besten erst machen wenn du schon Zusagen hast nicht dass du dann ein halbes Jahr nur rum sitzt. Und ich würde dir empfehlen deine masterarbelt da zu schreiben wo du auch später arbeiten willst. Viele Firmen bieten so etwas an. Da durch bekommst du noch während des Studiums weitere praktische Erfahrungen und der Betrieb lernt dich kennen und stellt dich dann vielleicht im Anschluss direkt fest ein

Kommentar von stefbly ,

Vielen Dank für deine Antwort :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community