Frage von TheStory777, 132

Soll ich ein 3-4 Jahre jüngeres aus der Schule ansprechen?

Hallo,

ich bin 19 Jahre alt und gehe in die 12. Klasse. In zwei Monaten werde ich mein Abi machen. Ich fahre jeden Morgen mit dem Bus zur Schule und setze mich, da mein Bus schon 40 Minuten vor Stundenbeginn an der Schule ist, auf den Boden. 1-2 Meter neben mir sitzt ein Mädchen aus der 9. Klasse. Ich vermute sie ist ca. 15 oder 16 Jahre alt. Aber sie hat irgendwas ruhiges und besonderes an sich, was ich ziemlich gerne mag. Ich kenne sie nicht, aber grade weil sie sich so verhält, wirkt sie ziemlich reif im Vergleich zu den Mädchen in ihrem Alter, die jeden Morgen kreischend durch die Schulstraße rennen. Außerdem ist sie sehr hübsch.

Wäre es komisch, wenn ich sie ansprechen würde ? Ich meine, da ich 19 bin und sie viel jünger, wäre es doch vielleicht komisch, oder was sagt ihr dazu ?

Oder sollte ich es lieber lassen, weil sie vielleicht doch nicht so reif ist, wie sie wirkt, wenn ich sie angenommen kennenlernen würde und sie mir dann meine Nerven für mein Abitur nervt ?

Wäre cool, wenn man mir vernünftig auf diese Frage antworten könnte, da ich nicht in der Stimmung bin dumme Kommentare zu lesen :D

Im Voraus schon mal vielen Dank :) !

Antwort
von hallo817, 61

Hallo, es ist eigentlich egal wie alt du bist oder wie alt sie ist ihre alter passt eh zu dir. Also wenn ich sie jeden Tag sehen würde und sie mir gefällt dann würde ich sie ansprechen und sie kennenlernen wollen. Versuch sie besser kennenzulernen wenn sie so ist wie du sie findest und wenn sie dich auch toll findet dann hast du sicher ne Chance. Ein Versuch ist es doch wert oder?;) ich hoffe ich konnte dir irgendwie helfen auch wenn da keine tipps vor kamen. Und viel glück

Kommentar von TheStory777 ,

Aber Mädchen in diesem Alter sind meistens ziemlich unreif. Letztens war ich mit einem Mädchen zusammen die 17 war und nach einem halben Jahr ist ihr aufgefallen, dass sie keine Beziehung will und mich nicht liebt.. 

Kommentar von hallo817 ,

Vielleicht ist sie nicht so vielleicht ist sie anders als deine alte Freundin. Versuch wenigstens sie kennen zu lernen wenn du genug über ihr weißt und sie dich mag dann kannst du ihr fragen. Gib nicht auf nicht alle Mädchen sind so wie dei ex.

Antwort
von tactless, 65

Wer nichts wagt, der nichts gewinnt! Und hört endlich mal alle auf euch immer wegen einem Altersunterschied Gedanken zu machen! 

Kommentar von TheStory777 ,

Kann ja sein, dass dieser Altersunterschied merkwürdig auf andere wirkt  

Kommentar von tactless ,

Wozu soviel Gedanken darüber machen was andere denken? 

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe & Schule, 9

Nun als erstes solltest Du mal nicht so sehr übertreiben, Du bist derzeit 19 Jahre alt und Du stehst de facto kurz vor dem Abitur und das Mädchen dürfte laut deiner Einschätzung so um die 15 oder 16 Jahre alt sein und ergo das Mädchen ist zumindest von meinem Standpunkt aus betrachtet, ganz sicher nicht zu jung für dich und es spricht doch auch explizit überhaupt nichts dagegen, wenn Du einen Versuch unternehmen würdest, das Mädchen anzusprechen. Dir vorab schon einen Kopf darüber zu machen, was wäre wenn, das ist in diesem Fall kontraproduktiv und es bringt dich auch keinem brauchbaren Ergebnis näher.

Antwort
von Marakowsky, 70

Hey, klar sprich sie an. Kannst ja ganz unverbindlich morgens mal mit ihr schnacken und schauen, wie sie so ist. Ich hatte mit 15 auch nen Freund aus dem abijahrgang, war bei uns kein Problem. Wenn sie jetzt 13/14 wäre, wärs irgendwie komisch aber so.

Antwort
von alexiii000, 12

Also ich würde sie einfach mal ansprechen :) ein Versuch ist es doch zumindest wert !
Viel glück 🍀

Antwort
von Fielkeinnameein, 34

Hey,

sprich sie an, du kannst nichts dabei verlieren.

Viel Glück

Mfg

Antwort
von Marathon123, 8

Mach es. Das Alter ist doch kein Problem :). Werde selbst bald 19 und meine Freundin ist auch erst 15 

Antwort
von anonymus110, 45

Also wenn sie in der 9. ist, dann ist sie höchstens 15. Das sind dann 4 Jahre Altersunterschied, was ich schon etwas krass finde und auch komisch rüberkommt. Außerdem würde ich mich jetzt mal lieber auf mein Abitur konzentrieren, anstatt sich Gedanken um ein Teenager-Girl zu machen.

Antwort
von sewon0925, 11

Kennst du den Spruch schon? "Liebe hat nichts mit dem Alter zu tun" Ich bin auch 15 und trotzdem hatte mal ich einen 19 Jährigen Freund. Und den habe ich bestimmt nicht aus meiner Schule kennengelernt, weil die hier alle SEHR kindisch sind... Aber egal... Sprich sie an, aber es soll iwi zufällig rüber kommen... Oder wenn sie Facebook hat schreib sie dort an (falls du ihren namen kennst of course) Und wenn sie dich nerven sollte sagst du ihr einfach dass du momentan keine zeit hättest wegen abi. und sie wird das dann schon verstehen und von selbst weggehen. Und ich denke nicht dass 15 jährige noch rumschreien und rumrennen wie kleine kinder... sogar meine verrücktesten freundinne tun sowas nicht haha naja zurück zum thema.. eeehm... wenn du sie akttraktiv findest solltest du sie ansrpechen und das sollte sehr warm rüber kommen if u know what i mean haha (sorry bin nicht die beste in deutsch... bin erst seid 1.5 Jahren wieder in deutschland) Und wenn du dich nicht traus, dann lauf öfters mal an ihr vorbei, damit sie sich deinen gesicht merkt und dann kannst du sie ja danach so ansprechen: "heyyy i saw u at school and i think that u are really beautifull and nice!" oder sowas ähnliches halt.. haha Naja good luck with her! :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community