Soll ich diesen Schritt wagen und ein Unternehmen gründen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Unternehmertum und Angst ist keine gute Kombination.

Wie sieht es aus mit 

- familiärer Unterstützung?

- finanziellen Rücklagen?

- Buchhaltungskurs gemacht?

- gesundheitlich fit und streßresistent?

- Workaholic?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von abumarvinda
02.03.2016, 08:59

Ich bin gut Aufgestellt, ich habe einen Mentor und einen Steuerberater die mich kostenlos unterstützen. Ich werde auch in Mai heiraten, ich bin eigentlich richtig motiviert. Aber es ist wie eine Achterbahn mit den Emotionen :). Ich habe auch ein geiles Produkt.

0