Frage von BobiDerMeister, 77

Soll ich diesen PC eurer Meinung nach kaufen (Gaming PC 1,100€)?

Hier der Link - https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Netzteil und Gehäuse habe ich bereits.

Netzteil : Straight Power 10 600W Gehäuse : TALON 2.5 Front Tilt Gaming Chassis


Passt alles so wie es ist miteinander? (WICHTIG IST FÜR MICH MAINBOARD / PROZESSOR / RAM)

Ist alles miteinander Kompatibel?

Soll ich den PC so kaufen wie er ist?

Was würdet ihr verändern ohne mit dem Preis zu steigen?

Antwort
von florhauser, 28

Ich finde auch: Es passt alles! Dennoch kann ich dir einen 6600K auch empfehlen, denn einen ordentlichen Kühler hast du ja und der Aufpreis wären "nur" 30€. --> Damit könnte man nämlich noch ein wenig übertakten... Aber wie du willst, der 6500 hat ja auch ordentlich Leistung.

Antwort
von lutsches99, 46

Passt alles soweit, bitte beachte aber, dass du insgesamt 3 Sata Kabel brauchst, bei deinem Mainboard sind aber nur 2 dabei. Das musst du bei Bedarf mitbestellen.

Kommentar von BobiDerMeister ,

Kannst Du mir eventuell ein passendes SATA Kabel verlinken?

Expertenantwort
von dermitdemhund23, Community-Experte für Computer, Grafikkarte, PC, 33

Passt alles, ich kann da nichts bemängeln. Nur du brauchst noch ein SATA 3 Kabel. 

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Ja das ist gut, vor allem wegen der Winkelung.

Antwort
von Trabbifrager, 27

Für insgesamt ca. 40-50€ mehr bekommst du einen besseren Prozessor, Mainboard und Kühler :)

Prozessor: Intel i5 6600k
Mainboard: irgendeins mit Z170A Chipsatz
Kühler: EKL Alpenfön Brocken 2

Kommentar von Trabbifrager ,

aber sonst: ja kannste kaufen.

Antwort
von heynewbie, 31

Leg noch bisschrn was drauf und kauf einen i5 6600k. Aber ja kann man aufjedenfall kaufen aber mit übertakten ist einfach noch ein bisschem Zukunftssicherer. Wenn du fragen wolltest ob es zsm passt: Ja passt alles!

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Dann bräuchte er aber auch noch einen fetteren Kühler. Der kostet auch wieder mehr Geld. 

Kommentar von Technomanking ,

Ähh neee ... der braucht keinen fetteren Kühler ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community