Frage von MrsFreakiii92, 175

Soll ich die Pille einfach weiter nehmen?

Hallo, Seit einem Jahr nehme ich meine Pille Aristelle auf Anraten meiner FA (starke Schmerzen) durch (Langzeitzyklus). Nun habe ich seit gestern Abend Schmierblutungen. Nicht stark, nur wenig. Und tagsüber nichts. Ist das normal? Soll ich die Pille einfach weiter nehmen? Bin ratlos. Bitte helft mir.

Antwort
von LonelyBrain, 122

Guten Morgen MrsFreakiii92,

schade das ich erst so spät antworte. Aber dennoch:

Wenn du Schmierblutungen kriegst ist das unter Pilleneinnahme völlig normal. Über die Nebenwirkungen der Pille hast du dich ja wohl hoffentlich erkundigt?

Hier die Liste:

  • Zwischenblutungen
  • Schmierblutungen
  • Zyklusunregelmäßigkeiten nach Absetzen der Pille
  • Blutgerinnselbildung
  • Spannungsgefühl in den Brüsten
  • Gewichtszu- oder -abnahme
  • Depressionen
  • Veränderungen des Geschlechtstriebes (Verlust der Libido = weniger/keine Lust auf Sex)
  • Magenbeschwerden
  • Übelkeit
  • Kopfschmerzen
  • Schlechtere Verträglichkeit von Kontaktlinsen
  • Gelblich braune Flecken an Wange, Stirn und Kinn (Chloasma)
  • Erhöhung des Risikos von Pilzinfektionen der Scheide

Wenn du Schmierblutungen kriegst wird empfohlen eine Pause einzulegen. Musst du aber nicht zwingend tun. Bei Unsicherheit ruf einfach deinen Arzt an.

Expertenantwort
von schokocrossie91, Community-Experte für Pille, 121

Das ist normal. Damit die Schmierblutungen aufhören, kannst du eine Pause machen.

Antwort
von mila848, 122

Ja das ist normal :) kann mal passieren, du musst sie weiternehmen :)

Kommentar von MrsFreakiii92 ,

Also, die letzte Pause ist halt auch schon ein Jahr her. Und jetzt begleiten mich auch noch Schmerzen. Also, einfach weiter nehmen und dann hört das irgendwann wieder auf?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community