Frage von donotknow, 63

Soll ich die Pille absetzen, wenn ja wie?

Ich nehme seit Anfang Sommer 2015 die Pille. Allerdings nehme ich sie wegen meiner Akne. (Frauenärztin hat es empfohlen) Zwar habe ich jetzt keine Pinkel mehr, jedoch habe ich stark zugenommen. (von 55kg bei 162cm Körpergröße zu 74kg) Ich ernähre mich eigentlich sehr gesund und bewege mich viel. Ich muss aber zugeben, dass ich ungesundem Essen seit Sommer weniger wiederstehen kann. Vielleicht liegt das an der Pille? (mehr Appetit, ständig Lust auf Süßes...) Doch ich traue mich auch nicht die Pille abzusetzen, (zwar nicht wegen der Verhütung, dass lässt sich auch anders regeln) wegen meiner Akne. Ich möchte auf gar keinen Fall, dass die Pickel wiederkommen. Ich habe schon viele Ernährungsumstellungen probiert und gehe auch regelmäßig ins Fitnessstudio, aber leider bringt das gar nichts, weil es entweder nicht funktioniert und ich frustriert bin oder ich nicht durch halte.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von paolita, 13

Ich hab mit der Pille 15 Kilo zugenommen, das ging trotz gesunder Ernährung und Sport erst wieder runter, als ich aufgehört habe, hormonell zu verhüten (bin mittlerweile sehr glückliche cyclotest myway Nutzerin :-) )

Wenn deine Pickel hormonell bedingt sind, kann es durchaus sein, dass sie nach dem Absetzen wiederkommen. Aber die Pille ist doch nicht das einzige Mittel was hilft! Das ist oft immer die schnellste Lösung für Hautärzte, da müssen sie sich gar nicht bemühen. Aber man kann auch anders gegen Pickel vorgehen.

Mein Tipp: Lass dich mal von verschiedenen Hautärzten beraten, was es bei dir für Möglichkeiten gibt. Wichtig wäre auch, ein Hautbild zu erstellen, um zu sehen, woher deine Pickel überhaupt kommen. Dann kann man auch bessere Methoden finden. Das zweite: Geh auch mal zu 1 oder 2 Kosmetikerinnen und sprech mit denen. Die haben m. Erfahrung nach oft sogar bessere Tipps als die Ärzte - und die helfen dann auch dauerhaft und machen einen nicht so hormonabhängig wie bei der Pille!

Antwort
von Daria13, 27

ich kenne das Problem, hatte damals auch die Pille um sauberes Gesicht zu bekommen genommen.  Es könnte sein dass dein Körper auf die bestimmte Art von Pillen reagiert, frag deinen Atzt und versuche erst mal die Pille zu wechseln, vielleicht hilft das. 

Antwort
von ArchEnema, 23

Einfach nach der Pillenpause nicht mehr mit nem neuen Blister anfangen.

Wenn die Akne wiederkommt - falls sie wiederkommt - kannst du dir immer noch überlegen, wieder die Pille zu nehmen. Oder du findest eine bessere Lösung (Ernährungsumstellung) - musst ja eh gucken, wie du dein altes Gewicht wiederkriegst!

Antwort
von Gestiefelte, 30

Wenn du die letzte genommen hast, bekommst du deine Tage. Danach nimmst du einfach keine neue mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten