Frage von Buecherschrank9, 61

Soll ich die Medikamente weiter nehmen?

Ich habe heute,da ich starke Halsschmerzen hatte ein Antibiotikum genommen. Das allerdings nur ein mal. Ich fühle mich heute abend wieder besser und will das Antibiotikum nicht weiter nehmen.Ist es gefährlich oder schädlich das Antibiotikum nur einmal zu nehmen und dann abzusetzen oder ist es nicht schlimm? MFG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von mimi142001, 33

Antibiotika immer regelmäßig zu ende nehmen bis die Packung leer ist
So wie die anderen es dir auch schon erklärt haben

Antwort
von Fischi1310, 36

Solltest es zuende nehmen. Da es sein kann dass jetzt viele Erreger abgetötet sind und du keine Beschwerden mehr hast doch welche überleben und resistent werden können gegen das Antibiotikum, in Folge dessen wirst du wieder krank und es hilft dieses Antibiotikum nicht mehr

Antwort
von Knuffihatangst, 22

So wie ich das verstehe, hat kein Arzt dir ein Antibiotikum verschrieben?

Nimm es jetzt erstmal zu enden und in Zukunft nicht einfach, ohne ärztliche Rücksprache ein Antibiotikum einnehmen.

Bei zu häufigem Gebrauch wird dein Körper irgendwann resistent dagegen.

Gegen Halsschmerzen gibt es auch Hausmittelchen

Kommentar von Buecherschrank9 ,

Hab nochmal genau gelesen ist doch kein Antibiotikum. Soll ich es trozdem zu ende nehmen oder ist es egal? Es heißt Locabiosol.

Kommentar von Knuffihatangst ,

Ich kenne dieses Medikament nicht. Aber wenn es kein Antibiotikum ist,
dann brauchst du es auch nicht weiter einnehmen. Zur Not kannst du auch
in der Apotheke oder beim Arzt nachfragen. Aber ich gehe davon aus, dass
es wahrscheinlich ein einfaches Erkältungspräparat ist oder? 

Kommentar von Buecherschrank9 ,

Ja schätze schon

Kommentar von Knuffihatangst ,

Dann brauchst du das auch nicht weiter einnehmen.

Antwort
von Indivia, 18

Ja solltest du wie vom Arzt verordnet nehmen ,steht aber auch in der Packunsbeilage. Irgendwann kann es sein das das AB sonst nicht mehr wirkt.

Antwort
von beangato, 26

Nimm es zu Ende. Wenn Du einfach damit aufhörst, kann es sein, dass es beim nächstenmal nicht mehr anschlägt und Du vlt. ins Krankenhaus musst.

Antwort
von Herb3472, 33

Damit züchtest Du multiresistente Bakterien, sowas sollte man tunlichst vermeiden. Nimm das Antibiotikum wie vorgeschrieben.

Kommentar von Buecherschrank9 ,

Das Antibiotikum wurde mir nicht verschrieben. Meine Familie benutzt es halt immer wenn jemand eine schwere Erkältung hat

Kommentar von Herb3472 ,

Ob verschrieben oder nicht - ein Antibiotikum nimmt man nicht wie ein Hustenbonbon "einfach so nach Lust und Laune". Wenn man damit angefangen hat, muss man es auch bis zum Ende nehmen.

Kommentar von Indivia ,

Ihr nehmt einfach mal so verschreibungspflichtige Medis? Es hat gründe dassie verschrieben werden müssen, Wie heißt das AB denn? Und wo bekommt man mal eben so Antibiotikum her?

Kommentar von Buecherschrank9 ,

Ist doch kein Antibiotikum, ich dachte es wäre eins. Es heißt Locabiosol

Kommentar von michi57319 ,

Fusafungin IST ein Antibiotikum!!!

https://de.wikipedia.org/wiki/Fusafungin

Antwort
von michi57319, 20

Nimm es weiter. Ansonsten machst du dich mitschuldig daran, daß in 5-10 Jahren die Menschen elendig an bislang beherrschbaren Erregern verrecken.

Kommentar von Buecherschrank9 ,

Ich hab es gerade genommen

Kommentar von michi57319 ,

Gut gemacht :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community