Frage von maus1414, 37

Soll ich die 'Beziehung' endgültig beenden?

Heii Leute :)
Also, es ist eine etwas längere Geschichte...mein Freund (15) und ich (14) sind jetzt zum 3. mal zusammen und es passt einfach nicht mehr... beim ersten mal war alles perfekt aber dann meinte er, dass er nicht mehr weiß ob er mich noch liebt. Danach machte ich natürlich schluss weil er sich einfach nicht entscheiden konnte was er will und ich mir sowas nicht gefallen lasse. Klar tat es sehr weh..aber nach ca einer woche hat er sich wieder gemeldet und wir haben uns nochmals getroffen um zu reden. Er hat mich geküsst und ich hatte noch gefühle für ihn daher verzieh ich ihm. Nach ca 2 wochen war das selbe nur von meiner Seite aus. Ich war der Meinung das es zwischen uns einfach nicht mehr passt und habe es beendet und mir geschworen dabei zu belassen. Und dann war wieder das selbe und er verzieh mir. Jetzt sind wir wieder zusammen. Ich weiß es ist so ein kindisches hin und her, es nervt mich selbst

Und jetzt bin ich komplett ratlos, da er sich einfach so selten bei mir meldet und ich einfach nicht weiß ob ich ihn einfach loslassen soll. Es passt halt nicht mehr er schert sich nichts um mich. Immer wenn er bemerkt da er mich fast verliert 'kämpft' er sozusagen um mich und wenn allen ok zwischen uns is meldet er sich nie. Ich hab ihn auch schon öfters darauf angesprochen aber er sagte nur "ja sorry" aber bis jetzt hat sich noch nichts geändert.
Ich bin nicht mehr glücklich...aber will ihm auch nicht wieder wehtun :(

Hoffe jemand kann mir weiterhelfen?
Lg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Kamuyi, 37

Hi :)

Das hört sich ehrlich gesagt nicht nach einer "schönen" Beziehung an, sondern eher, als ob er dich als Reserve aufspart...
Er meldet sich nicht, wenn ihr keinen Stress habt, aber wenn ihr kurz vor der Trennung steht, will er dich plötzlich nicht mehr verlieren?

Ich würde dir raten, dir genau zu überlegen, ob er dir diese Art von Beziehung wert ist, wenn man es überhaupt Beziehung nennen kann. Du solltest ja auch glücklich werden und nicht nur bei ihm bleiben, weil du ihm nicht wehtun möchtest. "Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende".

Ich wünsch dir viel Kraft, egal, wie du dich entscheidest.:)

Kommentar von maus1414 ,

Danke für deine Meinung! :)

Kommentar von maus1414 ,

Hab es endgültig beendet! Deine worte haben mir echt geholfen und mich zum nachdenken gebracht, nochmals danke dafür! Kann endlich wieder glücklich sein :)

Antwort
von VollzeitDenker2, 30

Also wenn das schon 3 mal war und du ihn auch schon gesagt hast, dass du spühren möchtest, dass er dich liebt und immer um dich kämpft, dann weiß ich ehrlich gesagt auch nicht weiter. Wenn er sich einfach keine Mühe geben will und dich das nervt wie er sich verhält, wäre eine Trennung vllt besser. Hast du ihn mal gefragt wieso er sich nie meldet, also nach den Gründen gefragt was er so macht?

Kommentar von maus1414 ,

Nein eigendlich nicht..erst ist zwar oft online aber von selbst meldet er sich SEHR selten

Kommentar von VollzeitDenker2 ,

Frag ihn mal nach den Gründen und wenn er darauf keine zufriedenstellende Antwort gibt bzw um den heißen Brei redet, weiß du ja über ihn Bescheid.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community