Soll ich die Beziehung beenden bzw Schluss machen und leben neu beginnen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du beantwortest dir die frage zum Teil bereits selber. Lies mal die letzten zwei Sätzchen.
"Mein Leben jetzt ändern auch wenn es mir weh tut, oder mit 40 immernoch hier sitzen und mich fragen (vermutlich voller Reue und wieder einmal Schmerz, der diesmal allerdings länger anhalten würde) was ich alles aus meinem Leben hätte machen können".

Manchmal müssen wir auch loslassen können. Es ist nunmal so, dass nicht immer alles ewig währen kann, selbst wenn es im ersten Moment danach aussieht. Wenn es für die Momente also passt, dann lebe und genieße auch genau diese Momente und wenn irgendwann mal etwas kommt, dass du nicht mit reden wieder grade biegen kannst und in welcher Situation du dich entscheiden musst, dann entscheide dich für das, was du willst. Kompromisse hin oder her - aber in diesem Fall gehst du keine Kompromisse ein, wenn du bei ihm bleibst, du gibst deinen Traum auf..
Kompromisse geht man ein, indem man auf etwas verzichtet, auf das man auch verzichten kann (wenn man im Gegensatz was bekommt), aber Kinder und heiraten sind keine Kleinigkeiten auf die man mal eben so verzichten kann.. Das ist nichts, das du dir gerade eben so denkst, darüber denkt man lange nach und du hast dich doch eigentlich schon entschieden :)

Besser ein sauberer Schnitt und ein kurzer Stich, als eine ständig klaffende Wunde/oder ein immerwährender Riss zwischen euch und ein Schmerz den du zwar begraben aber nie ganz loslassen kannst.. Du wirst dich sicher einmal fragen, was wäre wenn..

Stell dir vor, was wäre deine antwortet:
Was wäre wenn ich mich von ihm getrennt hätte (denn du weißt schließlich schon was dich erwartet, bleibst du bei ihm) ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Knoedel1988
30.11.2015, 11:51

Ich danke dir für deine tolle antwort! Vielen herzlichen dank

0

Ohne nun weiter auf die einzelnen von dir genannten Aspekte deiner Beziehung einzugehen und auch in der Annahme, das ihr euch diesbezüglich bereits zu genüge ausgetauscht habt, so würde ich für eine Trennung plädieren. Hinzu kommt auch noch das Du bei diversen Meinungsverschiedenheiten von deinem Freund mit Missachtung und auch herabwürdigend behandelt wirst und all das ist in der Summe der Ereignisse auch alles andere als zukunftsträchtig anzusehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die größte Liebe ist sich vermutlich irgendwann nicht mehr genug, wenn die Ziele im Leben auseinander driften. Irgendwann hast du vielleicht nicht mehr genügend Schmetterlinge im Bauch um darüber hinwegzusehen, dass du ein anderes Leben führst, als du eigentlich möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit ihm ehrlich darüber. Das ist ja grausam, dass funktionierende Beziehungen wegen sowas zu Bruch gehen. Haustiere braucht man nicht unbedingt. Daran würde ich keine Beziehung scheitern lassen. Heirat und Kinder sind vielleicht etwas früh. Sag ihm, dass dir das sehr wichtig ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Heiraten ist keine Garantie für Kinder, oder einr gute Ehe zwischen zwei Personen.

Was würde sich für dich, durch eine Ehe mit im verbessern?

Nichts.

Deswegen, besorge dir einen Zweiten Mann zum Kinder kriegen und Heiraten.

Solltest Du Dir also unsicher sein, ob Du Schluss machen sollst oder nicht,
 schlafe lieber noch ein paar Nächte darüber, mit ihm.

Wenn du Glück hast platzt das Kondom, oder es hatte einige löcher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz klare Sache:

Trenn Dich! Irgendwo da draußen wartet dein Traumprinz und zukünftiger Mann und Vater Deiner Kinder und Haustierbesitzer. :)

Mach einen cut und denke gar nicht weiter drüber nach.

Wir haben nur ein Leben, um das Beste draus zu machen. Und da ist offensichtlich noch Luft nach oben.

Dir alles Gute für Deine Zukunft :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Knoedel1988
30.11.2015, 11:12

Ich Danke dir für deine ehrliche Meinung

0

Trenn dich. Das hält nicht auf Dauer außer  du verzichtest  auf alles was dir lieb ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?