Frage von verstoert99, 60

Soll ich deswegen zur Polizei gehen?

So ich gehe ja noch in die Schule und wir haben da so einen psychisch kranken in der Klasse der hat auch offen zugegeben dass er sich gerne ritzt und so und er hat mir halt mal ein Bild von seiner Waffe gezeigt war wirklich ne echte :o und er s 16 :o so und heute hatte er Kokain mit in der Schule ... Ich hab echt Angst dass er n Amoklauf oder so macht

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von uknown, 52

Rede dringend mit einem Lehrer ! Am besten gleich morgen. Die Lehrer reden dann mit dem Schüler und sehr wahrscheinlich auch mit den Eltern des jungen. Wenn sie es nicht tun solltest du selbst seine Eltern kontaktieren. Wenn nichts klappt dann wäre Polizei hilfreich , ja

Kommentar von verstoert99 ,

Seine Mom ist tot und er wohnt nicht mehr bei seinem Vater

Kommentar von verstoert99 ,

Aber die Polizisten sagen ihm aber nicht dass ich ihn verpetzt habe oder

Kommentar von Gwennydoline ,

Die Polizei wird es ihm nicht sagen - das dürfen sie nicht... aber wenn du der einzige bist, der das Bild gesehen hat und sie nur von dir den Tipp bekommen haben können wird er das ja "nachvollziehen" können, woher der Hinweis kam

Antwort
von t46b7, 49

Bist du dir sicher, dass die Waffe sein Eigentum ist? Oder hat er einfach irgendein Bild genommen? Wenn es seine Waffe ist solltest du anonym Anzeige bei der Polizei erstatten. 

Kommentar von verstoert99 ,

Aber die Polizei sagt nicht dass ich ihn verpetzt habe oder

Antwort
von mizunourufu, 48

Sags den Lehrern. Polizei wäre zu übertrieben.

Kommentar von Werwolf1608 ,

Ich würde auch sagen, erstmal einen Lehrer darauf ansprechen, dem du vertraust. 
Vielleicht macht der Junge auch nur eine schwierige Phase durch.

Kommentar von verstoert99 ,

Warum Lehrer dann sagen die noch dass ich es denen gesagt habe und dann bringt der mich um nennene e

Kommentar von mizunourufu ,

Na das glaub ich eher weniger! Ich kenne solche Leute. Am Ende ist es nur ne Softair oder so. Kauf ihm nicht alles ab.

Antwort
von Kamiekatze71, 50

Erstmal Lehrer und Eltern einschalten. Polizei machen dann, wenn es nötig ist, die Eltern.

Kommentar von verstoert99 ,

Er hat keine Eltern mehr seine Mom ist tot ubd er wohnt nicht mehr bei seinem dad

Kommentar von pn551 ,

Und wo wohnt er? Er wird ja wohl noch nicht alleine irgendwo leben? Informiere den Rektor, weise ihn darauf hin, was in der Vergangenheit schon so alles passiert ist - also in anderen Schulen - , dann wird das schon seinen Gang gehen.

Kommentar von Kamiekatze71 ,

Dann Leherer. Wir hatten mal einen Ähnlichen Fall.

Antwort
von Schocileo, 23

Rede erstmal mit einem Lehrer darüber, bevor du zur Polizei gehst

Antwort
von Mucker, 8

Zur Polizei zu gehen, wäre übertrieben.

Sinnvoll wär es, sich einem Lehrer oder einer Lehrerin anzuvertrauen.

Solche Sachen oder Beobachtungen sollte man melden.

Der Junge braucht dringend Hilfe. Und die Lehrer sollten das dringend wissen !

Nur so kann angemessene Hilfe in die Wege geleitet werden.

Antwort
von Fingerknacker, 41

würde mal mit einem unabhängigen Psychologen / VertrauensLehrer mal reden

(also nix staatliches oder ähnlich erst mal).

Beraten lassen wie er / sie die Situation einschätzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten