Soll ich der Tochter von der Freundin meiner Mutter gratulieren?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 9 Abstimmungen

Ja ich würde aussteigen und ihr kurz gratulieren. Die Kleine freut sich sicherlich. 66%
Nein ich würde nicht aussteigen und einfach weiterfahren. Den Geburtstag solltest du ignorieren. 33%

9 Antworten

Nein ich würde nicht aussteigen und einfach weiterfahren. Den Geburtstag solltest du ignorieren.

Hallo Vanessa,

Natürlich freut sich das Mädchen, wenn du ihr gratulierst. Andererseits ist sie auch nicht traurig, wenn du es nicht tust. Du läufst schließlich nicht mit erhobener Nase an ihr vorbei, sondern bist für sie einfach nicht sichtbar. Und sie erwartet sicherlich auch nicht, dass du ihr gratulierst, genauso wie sie nicht erwarten wird, dich morgen auf diesem Spielplatz zu treffen.

Ich würde es an deiner Stelle sein lassen. Es ist nett, aber unnötig, vielleicht sogar unangenehm für das Mädchen. (Weiß ja nicht, wie gut ihr euch kennt. Man stelle sich vor, du spielst als kleines Kind mit deiner Freundin im Sandkasten und da kommt eine viel ältere und aus deiner Sicht riesengroße Bekannte aus dem Bus gesprungen, gratuliert dir zum Geburtstag und springt in den nächsten Bus wieder rein. Also ich wäre irritiert.)

Wenn ihr euch also nicht außergewöhnlich gut versteht und es dir wirklich wichtig ist, würde ich es lassen. Die Kleine hat sicher so oder so einen schönen Geburtstag und ihr vermeidet beide etwaigen Stress oder Peinlichkeiten.

Nicht böse gemeint ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von itsme21
20.02.2016, 11:14

Vielen Dank für den Stern :)

0

Klar - halte an und Schenk ihr auch ruhig etwas. Kannst ja eine Süßigkeit nehmen die sie sofort essen kann. Dann bemerkt die Mutter es nicht unbedingt. Allerdings ist es doch vielleicht ein Anstoß für die Mütter wenn die Kinder Freundlichkeit vormachen.

Du musst aber damit rechnen dass sie garnicht auf dem Spielplatz sein wird. Es ist ihr Geburtstag und da ist der Tagesablauf oft ganz anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja ich würde aussteigen und ihr kurz gratulieren. Die Kleine freut sich sicherlich.

Klar, JEDER freut sich wenn ihm am Geburtstag gratuliert wird, und ich denke zumindest ein Karte darfst du ihr mitbringen - meine Tochter huetet die wie Schaetze!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja ich würde aussteigen und ihr kurz gratulieren. Die Kleine freut sich sicherlich.

Hallo,

da ihr beiden Euch kennt wäre es doch sicherlich eine nette Geste von Dir, zumal ihr beide nichts mit dem Streit Eurer Mütter zu tun hat.

Ich denke, da kommt es auch nicht so auf ein Geschenk an.

Wenn Du absolut nicht mit leeren Händen dastehen möchtest, dann bastel ihr doch eine schöne Geburtstagskarte, da freut sie sich bestimmt drüber. ;o))

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CooleVanessa
17.02.2016, 10:26

DANKE (: Ich habe nur Angst dass der Streit dann noch mehr eskauliert. Ich weiß nichtc genau um was es da geht

1
Ja ich würde aussteigen und ihr kurz gratulieren. Die Kleine freut sich sicherlich.

Tu es einfach. Streit unter Frauen ist normal, das vergeht. Und du brauchst dich nicht nach dem Streit der Mütter zu richten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CooleVanessa
17.02.2016, 10:23

danke (: ich ahbe nur Angst dass die Kleine dann sagt: "Und wo ist mein Geschenk?" und sie dann enttäuscht ist

0

Gratuliere ihr, das ist eine gute Idee. Schenke ihr doch einfach ein kleine Tüte Gummibärchen. Sie wird sicher darüber freuen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CooleVanessa
17.02.2016, 10:27

Danke (: Das ist eine gute Idee aber ich habe Angst dass (wenn ich etwas schenke) der Streit noch schlimmer wird zwischen unseren Müttern.

0
Kommentar von aurata
17.02.2016, 11:55

Das ist eine gute Idee. Was können Kinder dazu, wenn sich die Eltern streiten?
Allerdings würde ich keine Süßigkeiten schenken, man weiß ja nicht wie die Mutter dazu steht...
Dann lieber einen schönen Stift für die Schule, mit einem Schleifchen drumherum, oder Seifenblasen :-)

0
Ja ich würde aussteigen und ihr kurz gratulieren. Die Kleine freut sich sicherlich.

Das kannst du ruhig machen. Das Kind ist ja nicht in den Streit der Mütter verwickelt. Vielleicht solltest du eine Tafel Schokolade oder eine Tüte Gummibärchen mitbringen. Je nach Alter des Kindes ist ein Geschenk, so klein es auch ist, willkommener als der Händedruck.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CooleVanessa
17.02.2016, 10:26

danke (: Ein Geschenk kann ich leider nicht schenken weil unsere Mütter zerstritten sind. Zum Schluss wird das noch schlimmer zwischen den Beiden ):

0
Ja ich würde aussteigen und ihr kurz gratulieren. Die Kleine freut sich sicherlich.

Es macht Dir anscheinend auch keine größeren Umstände, nicht? Nimm´doch einfach ´n Lolly oder ´n Bonbon mit als B-day-Geschenk.

Ihr Kids könnt´ja nix für den Steit der Mütter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein ich würde nicht aussteigen und einfach weiterfahren. Den Geburtstag solltest du ignorieren.

Hmm, es gibt größere Probleme, als darüber hier eine Abstimmung abzuhalten. Nein, wozu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?