Frage von 90123, 100

Soll ich den Windows Defender aktiviert lassen, wenn ich eh mcAffe habe?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Delveng, 100

@90123, 

es ist allein deine Entscheidung, ob du den Windows Defender nutzt oder ein Anti Viren Programm eines Drittanbieters. Auf keinen Fall solltest du zwei verschiedene Anti Viren Programme gleichzeitig aktiviert haben. Du solltest dich wirklich für eines entscheiden.

Falls du dich für den mitgelieferten und kostenfreien Windows Defender entscheiden solltest, empfehle ich dir, die Definitionen manuell (von Hand) zu aktualisieren und upzudaten. Damit ist dein Rechner besser geschützt als wenn du auf das automatische Update wartest.

Kommentar von 90123 ,

Warum nicht beide, macht das den pc viel langsamer?

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für Computer, Windows, Windows 10, 91

Wenn Du windows 10 hast  entferne mc Affe und aktiviere den Defender.

Microsoft weiß sicher selbst am Besten wie es sein Betriebssystem schützt 

http://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=Windows_10_Defender_aktivieren_dea...

Kommentar von 90123 ,

Bist du dir da sicher?

Kommentar von ninamann1 ,

Seit der ersten windows 10 Preview , also fast schon 2 Jahre  läuft bei mir ausschließlich der Defender . Zusätzlich ist in windows10 noch ein tool zur entfernung bösartiger webseiten enthalten . Ich habe keinerlei Probleme . scanne allerdings hin und wieder mal mit malwarebytes

Antwort
von Sebbo22, 77

An deiner Stelle würde ich den McAfee so schnell wie möglich löschen, der fängt nur mehr Viren auf als er abwehrt. Probiers mit AVG oder Avast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community