Frage von xKeulchen, 17

Soll ich den Stab wechseln (Zungenpiercing)?

Meiner Zunge ist stark angeschwollen und ich denke das Piercing ist entzündet. Ich lutsche schon eifrig Eiswürfel und spüle den Mund aus (nicht zu oft). Da ich leider momentan aus privaten Gründen absolut nicht das Haus verlassen kann, wollte ich fragen ob ich mir den Stab selbst wechseln kann/darf/soll. Ich hab natürlich noch den 22mm Stab von früheren hier und trage momentan 16mm. Der scheint jetzt aber zu kurz zu sein. Also kann ich ihn selbst wechseln oder einfach die Flossen davon lassen?

Bitte keine Antworten wie bla bla zum Arzt pipapo, sondern Bitte nur hilfreiche Antworten.

Lg

Expertenantwort
von needlewitch, Community-Experte für Piercing, 11

als erstes sollte man natürlich mal die Ursache der Entzündung abklären - und auf jeden Fall den Stab wechseln - falls du das wirklich selbst kannst, also ein wenig Übung im selbst auswechseln hast - andernfalls ist die Chance groß, daß du den langen Stab nicht reinbekommst und dann notfallmäßig doch den Piercer aufsuchen musst bevor der Kanal zugeht und sich die Entzündung einkapselt.... 

Dazu eine antibakterielle Mundspülung wie beim frischen Zungenpiercing 2 - 3 Mal täglich anwenden und auf Cola und scharfes Essen verzichten. 

Expertenantwort
von LilithWhitic, Community-Experte für Piercing, 14

Pfoten weg!
Geh so bald wie möglich zum Piercer, aber wage es bloß nicht da jetzt den Schmuck rauszuholen!
Wenn du Pech hast macht es das dann nämlich richtig schlimm.
Pflege es weiter und nimm Ibuprophen dazu :-)
Lg,
Lilith

Kommentar von xKeulchen ,

Dankeschön, werde nächste Woche dann zum piercer wenns nicht besser wird :)

Antwort
von ChaoticViola, 17

Ich an deiner stelle würd wenn es nicht besser wird zum piercer gehen und den mal drauf schauen lassen

Kommentar von xKeulchen ,

Wird dann nächste Woche passieren wenn es bis dahin nicht weg ist...

Kommentar von ChaoticViola ,

ok übrigens rat ich noch nur kaltes wasser und kühlen tee zu trinken. in beidem ist nix drin was reizt

Antwort
von jamesmo, 17

Naja, wenn es sich extrem entzündet hat und die Entzündung nicht weggeht oder gar noch schlimmer wird, dann solltest du schon mal zum Arzt gehen. Aber grundsätzlich würde ich an deiner Stelle erst einmal die Finger davon lassen und schauen wie sich die Entzündung entwickelt. Wenn du jetzt den Stab wechselst kommen bestimmt nur noch mehr Bakterien an die entzündete Stelle bzw. diese Stelle wird dann nur noch mehr gereizt. Also weiter Eiswürfel lutschen, Mund spülen, es vielleicht auch mal mit Ibuprofen versuchen und ggf. zum Arzt gehen.

Kommentar von xKeulchen ,

Mama kommt gleich mit Zeugs aus der Apotheke, also das ist schon mal geklärt. Hab nur schiss, dass der Stab zu viel Druck ausübt :x

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten