Frage von kraftwerk1155, 14

Soll ich den Beruf wechseln, weil es mir die Kollegen raten?

Seit über einem Jahr bin ich in einer Elektrotechnik-Firma angestellt. Ich selbst habe vorher das Abitur gemacht. Es ist also mein erster Job. Ich tue mich in diesem Job nicht so leicht, da es sehr komplex ist und man sehr viel wissen und merken muss, was mir schwer fällt. Manchmal leiste ich auch gute Arbeit.

Viele Kollegen sind sehr genervt von mir, da ich nix alleine hin bekomme und wenn ich was alleine mache, dann geht es meistens schief. Mir wurde schon öfters geraten den Job zu wechseln. Mir kommt vor die Kollegen haben keinen Respekt vor mir, weil ich nichts kann.

Beruf wechseln will ich nicht, da ich Angst habe keinen Job mehr zu finden und da ich vorher schon über ein Jahr lang Arbeit gesucht habe.

Was soll ich tun?

Antwort
von Prinzessle, 6

Du hast bloss das Abitur?

Also kein Studium oder Ausbildung?

Ich rate Dir etwas davon in Angriff zu nehmen...also Ausbildung oder dann ein Studium mit Abschluss.

Dann findest Du Dich im Berufsleben automatisch viel besser zurecht. 

Darum überlege Dir was Du gerne lernen möchtest und lasse Dich darin beraten und dann heisst es halt nochmals die Schulbank zu drücken.

Denn die Wirtschaft braucht qualifizierte Leute, hast Du einen solchen Abschluss in der Tasche reissen sich die Firmen um Dich.

Antwort
von zenit2016, 2

wissensdatenbank anlegen kann auch excel sein per stichwort abzufragen schulung vom chef lektüre abends zuhause ansonsten musst du selber entscheiden ob du es schaffst

kollegen männer sind immer genervt da die gleich annehmen jemand ist inkompetent wenn man fragt

Antwort
von Leisewolke, 5

was meinst du mit "angestellt"? Azubi? Wenn Azubi dann darfst du auch Fehler machen, dafür sind die Ausbildungsjahre da. Die anderen bringen dir was bei und du lernst von denen. Du solltest dich allerdings auch nicht all zu ungeschickt anstellen, dann kann es vorkommen, dass deine Kollegen die Geduld mit dir verlieren. Sprich mit dem Ausbildungsleiter wie er die Sache sieht und zu was er dir rät.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community