Soll ich dem Jungen helfen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo ich kenne das gefühl an selbstmord und andere gedanken und ich denke wenn du mit dem umgehen kanst auf jeden fall hilf ihm zeig ihm das es gute seiten gib und schau nicht zu wie er weiter tiefer ruscht hilf ihm und versuche später wennn du seine vertraute/r bist terapie mit ihm zu machen ! Hoffe es wahr bisschen hilfreich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ixh denke nicht dass er dich gleich als psycho tusse darstellen wird.
Er wird vermutlich estmal abblocken, aber irgendwas muss ja los sein, sonst würde er sowas nicht in seiner Story haben.
Schreib vielleicht einfach hey, alle okay bei dir? oder so, aber versuch es auf jeden fall.
Wenn du selber schon Probleme damit hattest weisst du ja wie schlecht es einem geht.

Ich würd es versuchen, was soll schon passieren?
Und wenn du irgendwann Wunden an seinen Armen oder so siehst wirst du vielleicht bereuen ihn nicht angeschrieben zu haben.
Es ist zwar nicht deine Schuld, aber ich zum Beispiel bin auxh eine Person die sehr oft Schuldgefühle hat obwohl ich nicht direkt schuld an dem was passiert ist bin.

Also ich würde ihn zur Vorsicht mal anschreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Versuch ist es immer Wert:)
Vlt lässt er sich ja auch von einer jüngeren helfen;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal du bist in der achten, da fängt das meistens erst an.

Ich würde dem jungen auf jeden fall helfen, selbst auf das risiko, er hasst mich danach. Stell dir vor er tut sich etwas an und du denkst dein leben daran, du hättest es verhindern können! Aber wenn er versucht sich über dich lustig zu machen lass es sein, in der achten fangen die leute an nach Aufmerksamkeit zu geiern, vielen ist dafür jedes mittel recht.

Also opfere dich nicht für jemanden, der eventuel nur aufmerksamkeit will. Glaum mir in unserem jahrgang ist es genauso.

Versuch es aber auf jedem fall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, wenn ich du wäre dann würde ich ihn vorsichtig mal darauf ansprechen und halt fragen ob alles ok ist und wenn es nichts bringt, dann würde ich mich einem lehrer anvertrauen (anonym) weil es vielleicht um sein Leben gehen könnte. Damit ist nich zu spaßen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde ihn schon mal darauf ansprechen, ob alles okay ist. Das schadet nie :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es dich psychisch nicht fertigt macht und ihr euch gut versteht, dann könntest du ihn ja darauf ansprechen. Aber vielleicht blockt er auch erstmal ab :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von misshandelte
20.10.2016, 20:39

naja das ist es ja, er kennt mich nur vom sehen, wir haben bisher noch kein einziges Wort gewechselt.. denkst du er lässt sich von ner jüngeren i was sagen, bzw will das ich ihm helfe?

0

Was möchtest Du wissen?