Soll ich das Probetraining absagen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich weiß wie schwer es ist alleine wohin zu gehen wenn man schüchtern ist. Habe immer versucht alles mit meiner besten Freundin gleich zu machen, damit ich bloß nicht alleine irgendwo hin muss wo ich keinen kenne. An deiner Stelle würde ich hingehen und wenn du bemerkst das du blöd angeguckt oder nicht richtig aufgenommen wirst, dann gehe einfach, sage der der Trainerin Bescheid warum du diese Entscheidung getroffen hast und gehe dann. Wenn du dich aber absolut nicht traust und vor Aufregung stirbst, dann sage ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo liebe Fragestellerin,

ich meine Du solltest in erster Linie das tun, was sich für Dich am Besten anfühlt. Wenn Dir jetzt hier alle sagen, geh dahin und Du möchtest eigentlich nicht, dann wird es kein schöner Abend, kein schönes Training und Du fühlst Dich darin bestätigt, dass es keinen Sinn macht solche Veranstaltungen zu besuchen.

Aber sieh es mal so. Auf der Webseite werden sie ja eher Bilder von den Tänzerinnen zeigen, die das schon sehr, sehr lange machen. Und vor allem suchen sie dann auch die fotogenen Tänzerinnen raus. Das ist ja im Marketing so üblich. In den meisten Kaufhäusern strahlen uns Models an, die mit dem Durchschnittsmenschen nichts zu tun haben. Deswegen gehen die Durchschnittsmenschen dort ja dennoch einkaufen.

Und ich denke so wird es auch bei Deinem Tanzkurs sein. Da werden nicht nur die toptrainierten Tänzer und Tänzerinnen sein. Da wird es Leute geben, die vielleicht schon besser tanzen, aber bei einem Probetraining würde ich eben auch jede Menge Anfänger erwarten. Zudem ist es eben auch genau das Anliegen einer Tanzschule das tanzen beizubringen, deswegen werden sie Dich nicht wie einen Loser stehen lassen, sondern Dir helfen (wenigstens war das meine Erfahrung und ich habe mich auch mit Händen und Füßen gewehrt dort hin zu gehen.)

Wie schon oben geschrieben, es ist letztlich Deine Entscheidung. Ich würde Dir gerne allen Mut wünschen, denn tanzen macht Spaß. Und wenn Du es nicht probierst, kannst Du am Ende nicht wissen, ob es Dir auch Spaß macht. Dafür ist so eine Probe ja da.

Dir alles Gute und liebe Grüße'
DatSchoof

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh doch einfach hin!

Das ist ja nur ein Probetraining, was hast du zu verlieren? :)

Dass du da nicht hin kommst und tanzt wie der Weltmeister wissen die auch, sonst würdest nicht ins Anfängertraining kommen.

Und selbstverständlich nehmen die für Fotos eine Gruppe mit guten Tänzer/innern, es wäre ja sonst keine gute Werbung für die Tanzschule :D

Mach dir kein Kopf! Das wird schon ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist das ein richtiger anfänger kurs? Also weisst du ob alle zum ersten mal da sind?

Ich hab jahrelang Karate gemacht auch mit einer längeren pause in der ich sehr unsportlich wurde. Es hat sich niemand darum geschert wie man war.

Geh einfach hin und schau es dir an. Wenn es dir nicht zusagt kannst du ja immernoch abbrechen.

Zu den Bildern: Natürlich packen sie da bilder rein von ihren etwas Fortgeschritteneren Tänzern. Aber ich bin mir sicher das in einem Anfängerkurz die art der leute die da sind sehr durchwachsen sein wird.

Zum anfreunden:

Ihr müsst keinen Smalltalk führen. Sondern einfach nur die Übungen/tänze miteinander machen.

Ich rate dir wie gesagt da definitiv hinzugehen und es dir anzuschauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder hat mal angefangen. Auf Websites sieht alles so perfekt aus, die Tanzschule will sich da natürlich nur von der besten Seite zeigen.

Mein Tipp: Durchhalten, nicht Loslassen; du schaffst das!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Werbefotos schrecken dich ab? Nicht feige sein, Tanzlehrer wissen wie sie Jugendliche integrieren/motivieren. Erst wenn du da warst kannst du beurteilen ob es etwas für dich werden könnte. Bei einem Anfängerkurs erwartet keiner Stars.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trau dich und geh hin. Sie werben immer (natürlich) mit den erfolgreichen Tänzern und Tänzerinnen, die Meistens nicht einmal dem Durchschnitt entsprechen, sondern total hübsch, schlank und trainiert wirken.

Wirst sehen, da sind jede Menge, die genau so erst anfangen wie du :-)

Außerdem darfst du das nicht mit Erfahrungen aus der Schule vergleichen, die Mädchen oder Jungs, wo du dort eventuell triffst, haben in diesem Moment genau das gleiche Interesse wie du. Sie wollen das ausprobieren, dazugehören :-)

Also Kopf hoch und geniese das Training. Nervös zu sein ist in Ordnung, aber trau dich und mach es trotzdem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?