Frage von Ponypowergirl, 54

soll ich das kleine oder grosse hufeisen machen?

also folgendes ich reite seit 4 Jahren und bin sicher in allen drei grundgangarten . ich reite eins unser “ sensibelchen “ im stall (haflinger /13 jahre alt und “sagt“ wenn wir sie satteln etc : ,, jippieh ich kann laufen “ obwohl sie 2~3 mal täglich geritten wird. ich bin schon ca 1 meter mit ihr gesprungen und einmal ins gelände gegangen. in der anrwort bitte auch schreiben wie der ablauf des jeweiligen abzeichens ist. danke fürs lesen und ich hoffe auf viele HILFREICHE ANTWORTEN.. L. G. Ponypowergirl

Antwort
von sunries, 13

Ich würde das große machen. Ich habe auch beide gemacht und ich glaube ( ist schon etwas länger her) muss man bei dem kleinen nur schritt Trab und ganz kurz Galoppieren. beim großen ist schon ein sprung dabei.

Aber ich dachte das es diese Abzeichen seit letztem jahr nicht mehr gibt. Laut FN und das was ich gemacht habe gibt es nur noch so was wie reitabzeichen 10, 9, 8, 7, ... Jedenfalls werden Großes und kleines Hufeisen bei uns nicht mehr angeboten. Informiere dich doch einfach mal bei der FN.

Lg sunries 

Antwort
von unicorn202, 54

Ich würde erst das kleine machen und dann das große. Kann man, glaub ich, auch miteinander kombinieren.

Kommentar von Ponypowergirl ,

ok danke

Kommentar von unicorn202 ,

Ich würde im Verein aber mal fragen.

Antwort
von Spinnenfan, 52

Ich habe das kleine und das kombinierte Hufeisen gemacht. Bei den kleinen war ich an die 8-10 Jahre.
Habe ein "Problempferd" geritten (ist grundsätzlich im oberen Zirkel durchgegangen), deshalb fand das bei uns nur auf einem Zirkel statt.
Beim kombiniertem mussten wir halt die Dressur-, Spring- und Theorieprüfung machen und dann noch eine zusätzliche Sportart, welche bei uns Jogging war.
Ich würde auch erstmal bei dir am Verein über Einzelheiten, wie Verlauf etc., nachfragen und erstmal das kleine Hufeisen machen.

Antwort
von Rubinia19, 8

Es gibt nurnoch die neuen abzeichen. Bei RA 10-6 kannst du machen welches du magst, das fängt mit longe an und ra 6 ist eine e dressur mit ausbindern, cavalettis, bodenarbeit und theorie. Für RA 5-1 brauchst du den basispass oder ra 6+7. Bei ra 5 reitest du ein e springen (85cm) und eine e dressur, bodenarbeit und theorie. Beim ra 4 ein a springen (95cm), adressur, fitnesstest und theorie dazu brauchst du aber das ra5 schon!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten