Frage von EmiiKaulitz, 44

Soll ich aufgeben oder weiter für ihn kämpfen obwohl er eine Freundin hat?

Hey. Vor einem Jahr bin ich mit einem Jungen zusammen gekommen. Wir waren heimlich zusammen denn meine Eltern halten nicht viel davon wenn ich mit Moslem zusammen bin... Als er nach 3 Monaten schluss gemacht hat, ging es mir so schlecht dass ich einfach mit meiner Mutter darüber reden musste. Er hat schluss gemacht, weil ich mit seinen Freunden geschrieben habe, welche sagten er würde mich nur wegen meines Aussehens lieben. Aber das hat überhaupt nicht gestimmt. Ich habe seinen Freunden geglaubt und ihnen Sachen erzählt die nur zwischen mir und ihm sein sollten... Ich kann jetzt völlig verstehen warum er nach so einer Aktion schluss gemacht hat. 28 Tage waren wir getrennt. Dann wollte er mich zurück. Ich habe ihn über alles geliebt und wir waren wieder zusammen. Ich habe nach 2 Tagen wieder einen ähnlichen Fehler gemacht. Ich weiß, wie kann man nur SO dumm sein?! Er ist einer, der sich um kein Mädchen bemühen muss. Wenn er eine haben will, kriegt er sie. Ich war 9 Monate single... Er nach unserer Trennung 1 oder 2 Wochen. Diese 2. Trennung war Anfang Oktober 2015. Im März 2016 oder so hatte ich dann wieder ( für 1 Woche ) einen Freund. Hab schluss gemacht weil er damals einfach zu viel wollte... also nicht nur küssen... Im Mai 2016 hatte ich den nächsten. Die Beziehung hielt 2 Monate, auf den Tag genau. Es war eine Fernbeziehung und ich wusste sie würde keinen richtigen Sinn machen. Allerdings hat er schluss gemacht. Er war auch der erste für den ich wieder wirkliche Gefühle aufbauen konnte. Nach ihm habe ich viele Fehler gemacht. Ich wollte mir das Leben nehmen bzw. habe es mehrmals versucht. Nach einem guten Monat wollte auch er wieder mit mir zusammen sein, aber ich war schon fast wieder über ihn hinweg und dann kommt er wieder an und reißt die Wunder erneut auf. Er hat mir vieles erklärt und wir haben normal geredet. Wir waren wieder "zusammen"... Doch dann sagte er : Ich liebe Dich nicht mehr, Emily. Ich hab das nur gesagt damit du dir nichts antust. Mittlerweile hat er eine neue, obwohl er klipp und klar zu mir gesagt hat er will keine mehr weil er jedes Mädchen enttäuscht. Jetzt ist Oktober und somit 1 Jahr her mit meinem ersten Freund. Nach dieser langen Zeit und vielen Fehlern, habe ich gemerkt dass ich in der ganzen Zeit nur IHN wirklich geliebt habe. Und ich liebe ihn immer noch über alles. Ich habe mich in der Zeit geändert und würde alles, wirklich alles dafür tun um wieder mit ihm zusammen zu kommen. Er ist mein Leben, mein Lebenssinn. Er hat eine Freundin. Aber ich denke nicht, dass dieses Mädchen über 50 Seiten ihres Tagebuchs dafür verbraucht ihre ganzen Gefühle für ihn aufzuschreiben und sich dabei nicht ein Mal wiederholt! Meine beste Freundin hat ihm das alles gesagt und er weiß jetzt was und wie ich fühle. Soll ich weiter kämpfen und warten was die Zeit bringt oder soll ich aufgeben und hoffen dass ich es schaffe mir nicht das Leben zu nehmen? Er hat mir selber geschrieben "Es kann alles noch passieren".

Antwort
von 2AlexH2, 11

Lass es. Du bist im Gefühlskarussell. Mach mal Pause und lerne dich selber zu lieben, unabhängig von anderen. Wenn du autonom bist, bist du eine bessere Partnerin und kannst Dich auch auf den Richtigen, nicht irgendeinen, einlassen. Dann wirst du auch eher Wissen, wie denn der Richtige beschaffen sein sollte (das Äussere ist da erst irgendwo hinten). 

Man muss nicht ständig einen Partner haben um Wichtig zu sein, genaugenommen haben selbstbewusste, in sich ruhende Menschen zwischen echten Beziehungen Pausen. 

Das er so schnell eine Neue hatte, spricht entsprechend nicht vom Wert eurer Liebe. Nach einer echten Liebe braucht es mindestens einige Monate um wieder für eine Partnerschaft bereit zu sein.

Ausprobieren und Tändeln ist aber ok.

Kommentar von Brylin13 ,

Manche die sich getrennt haben versuchen es manchmal bei einer anderen Beziehung und nicht da man in der Person verliebt  ist sondern da man die andere vergessen möchte 

Kommentar von 2AlexH2 ,

Das stimmt, ist aber nicht gut m.M. nach und unfair.

Antwort
von RainerRoland, 21

Kämpfe nicht, sondern schliess ab. Es tut weh, es ist schlimm, aber verdammt, es kommt auf jeden Fall wieder jemand den Du genauso, wenn nicht noch mehr liebst. Du sagst, er hat jetzt eine Andere. Tut es Dir nicht weh, Dir vorzustellen, dass er mit ihr zusammen ist. Er hat das so gewählt. Wenn er Dich lieben würde, würde er das nicht tun. Er hat sich damit abgefunden und sich neu verliebt. Und das schaffst Du auch. Garantiert.

Kommentar von EmiiKaulitz ,

Das Ding ist seine anderen Beziehungen halten eh nicht länger als 3 Monate. Nur seine Freunde sagen halt ich war die einzige der er wirklich geliebt hat...

Kommentar von RainerRoland ,

Aber er nimmt alle drei Monate eine Andere. Willst Du Dich da einreihen. Wenn er Dich wirklich lieben würde, hätte er nicht alle drei Monate jemand anders. Da scheint auch wohl körperliche Liebe eine ganz eindeutige Rolle zu spielen. Gib Dich dafür nicht her. Du wirst nur eine Kerbe in der Bettkante.

Antwort
von Jaguar14, 22

Kämpfe lieber weiter,weil das mögen Jungs am liebsten sogar ich fände es Herzig wenn ein Mädchen mich liebt und nie ihre gefühle für mich aufgibt.

Antwort
von Brylin13, 13

Wenn es die Person  ist die du überalles liebst und für ihn sogar über's Feuer gehen würdest... Dann  kämpfe für die Liebe deines Lebens!

Alte Gefühle können nie verloren gehen denn die wunderbaren Momente bleiben ein Leben lang, sprich ihn an sage ihm alles.. sag ihm dass er der einzige in deinem Leben ist Für dem du sogar sterben würdest! Beweise ihn das er alles für dich ist und gebe niemals deine ewige Liebe für ihn auf!

Aber gebe auch dein Leben nicht auf! Es werden in deinem Leben noch soviel Passieren würdest du das alles aufgeben nur für einen Jungen der vielleicht auch glücklich mit seiner Freundin ist? Würdest du dies für deinen Ex tun? Wenn ja.. Wie würde er sich fühlen? Würde er sich gut fühlen...NEIN! Und wenn er dann gemerkt hat wieviel du ihm bedeutest, könnte er auch merken wieviel er dir eigentlich bedeutet...Aber dann ist es für euch beide Zuspät...


Liebe Emily, Pass auf dich auf!

Liebe grüße und festen Knuddel 

 Brylin❤

Antwort
von Leonie23224, 18

Wenn du Ihn wirklich liebst würde ich an deiner Stelle abwarten. Die Zeit heilt alle Wunden :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten