Frage von Pr4nkster, 86

Soll ich auf Skylake upgraden?

Hi liebe Pc Leute, ich hab zurzeit einen amd x4 860k mit 8gb ram und überlege mir schon seit längerer Zeit ob sich das Upgrade auf skylake (i5 6600k) lohnt bzw es es Wert ist oder ob ich lieber auf amd zen warten soll. Was lohnt sich mehr und ist Zukunftssicher in Sachen Gaming? Da die Zen cpu ja wieder viele Kerne haben sollen können die evtl in dx12 besser sein oder irre ich mich da und die amd Chips sind wieder nur Heizungen (hust fx9590)???

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Marbuel, Community-Experte für Computer, 37

Kein Mensch kann sagen, wie gut Zen wird. Besser als Skylake erscheint aber unrealistisch. Von daher sehe ich keinen Grund, warum man jetzt unbedingt auf Zen warten müsste.

Antwort
von Ifm001, 49

Welche tatsächlich auftauchenden Defizite hat denn dein akuelles System konkret? Gibt es konkret geplante "Ereignisse" (z. B. Programminstallationen), die ein solches Defizit in naher Zukunft vermuten lassen?

Kommentar von Pr4nkster ,

naja ich hab halt in fast jedem cpu intensivem spiel einen krassen bottleneck durch den 860k mit der r9 380 gpu

Antwort
von Warhound, 19

Ich würd auf Zen warten, bin mir ziemlich sicher das die CPUs genau so gut werden wie Skylake. Aber ein AMD Fx 8350 würds auch tun x)

Antwort
von burninghey, 28

Keiner weiß wie stark Zen wirklich wird.

Wenn du also jetzt einen neuen Prozessor brauchst, nimm Skylake. Mit wenig Geld würde ich aber nicht den i5 6600K kaufen, das macht das Upgrade nur unnötig teuer weil du auch gute Kühlung und ein Z Board brauchst.

Selbst der i3 6100 ist schneller als der X4 860K. Zusammen mit 8GB DDR4 und Board kostet das Paket 200€.

Kommentar von Pr4nkster ,

wenn dann schob was neues möchte ich mir aber schon einen k 4kerner kaufen

Kommentar von burninghey ,

Dann kauf den i5 6500, hat volle 4 Kerne aber ist günstiger als der 6600K

Antwort
von simon151102, 38

Der 6600K ist auf jeden Fall zukunftssicher, weil du ihn ja noch Übertakten kannst

Kommentar von Shino202 ,

Dazu brauch er auch das richtige mainboard

Kommentar von Pr4nkster ,

ja das ist mir klar

Antwort
von Smoke123, 47

Ja es lohnt sich definitiv auf Skylake upzugraden. 

Antwort
von JanSeufert, 38

Ich würde auf Zen warten da es besser von den Benchmarks als skylake ist

Kommentar von Marbuel ,

Die zeig mir mal.

Kommentar von Shino202 ,

zeig mal die Benchmark tests

Antwort
von Shino202, 39

Das lohnt sich auf jedenfall vorallem da Intel sowieso mehr Leistung hat

Kommentar von GelbeForelle ,

das liegt aber vorallem an der alten architektur und am anwendungsbereich. dx12 nutzt nun aber alle kerne gut aus und zen ist sehr aktuell, also wird amd wieder mitmischen können.

Kommentar von Shino202 ,

wird aber nicht lange mitmischen können

Kommentar von Marbuel ,

@GelbeForelle: das sind zunächst mal alles nur Vermutungen deinerseits, die mit der Realität nicht zwangsläufig was zu tun haben müssen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community