Soll ich auf die anderen hören?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

hi ich weiß was du meinst. ich will auch super gerne medizin studieren und bin auch auf dem gymi. manchmal gibt es zeiten da geht es einem zu schnell und so. war bei mir auch mal. dann denk man sich wie soll ich das bitte schaffen aber nach ner zeit legt e sich auch. mach rinfach normal weiter. lern nicht zu viel aber so dass du immer mind. eine vier hast. irgendwann bessert sich es und dein Ziel ist ne drei...war bei mir so. und den einfach an die Zukunft vielleicht findest du e grs bisschen stressig und schwer aber in einem jahr ist alles normal leicht. ich wunsch dir jedenfalls glück. medizin und onkologie ist ein super bereich.😉 wenn du mal jemand zum reden brauchsz bin für dich da und nochmal viel glück auf dem gymi (!) das schaffst du.😘👌

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder hat mal so eine "schlechte Noten" Phasen ;) Bei dir wird sich das auch schon wieder einrenken. Du musst halt nur selber wissen WARUM du überhaupt schlechter in der Schule geworden bist. Hast du keine Lust zu lernen? Oder zu wenig Zeit?
An deiner Stelle würde ich nicht auf deine Eltern hören. Genau jetzt musst du ihnen zeigen das du dein Traum verwirklichen kannst und dann wirst du sie später auslachen und sagen "ha schaut mal wo ich jetzt bjn!" ;)
LG♡

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey du, ist wirklich eine schwierige Situation :(
Wäre es denn möglich für dich auf eine nicht bilinguale Schule zu wechseln? Vielleicht kommst du dann mehr mit :)
Sonst heißt es einfach lernen, lernen, lernen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du drauf bleiben willst dann bleib auf der Schule. Gerade wenn deine Eltern nicht daran glauben dann wùrde ich es ihnen zeigen dass du es kannst. Vill musst du dich einfach mehr hinsitzen. Das schaffst du.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum bist du wenn du in naturwissentschaftlischen Feldern Interesse hast auf einem biligualem Gymnasium , du solltest lieber auf ein technisches wechseln und ansonsten , wenn allso so schlecht sind und 5en haben , sollte es doch einfacher sein mit etwas vorbereitung täglich herrauszustechen , da haben deine eltern schon recht !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du auf der Schule bleiben möchtest bleib auf der Schule !!! Es ist dein Leben und deine Eltern sollten mehr an dich glauben wen es wirklich dein Traum ist Medizin zu studieren dann schaffst du das bestimmt auch !!! Nur nicht aufgeben !!! 🙂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wäre es eine Option die Klasse zu wiederholen und dir Nachhilfe zu besorgen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?