Frage von saralovee, 130

Soll ich auf das Abkommen eingehen?

Mein Freund und ich wollen gerne ein Kind, er kann aber keine Kinder zeugen und hatte eine Idee. Er hat einen Bruder und er hat mit ihm schon gesprochen, dass er mit mir vielleicht ins Bett geht und uns hilft ein Kind zu bekommen. Sein Bruder wäre damit einverstanden, der ist sowieso dauergeil. Außerdem geht er gerne auf Ideen ein, die was mit Sex zu tun haben. Jedenfalls bin ich auch nicht abgeneigt und ich muss ständig an ihn denken, er macht mich nämlich schon ganz schön geil...
Ich frage mich dennoch, ob ich darauf eingehen soll??

Antwort
von Turbomann, 56

@ saralovee

Willst du jetzt den Pakt eingehen, weil  er dich anmacht oder weil dein Freund keine Kinder zeugen kann?

Da du mit deinem Freund nicht verheiratet bist, würde sein Bruder dann auch den Kindesunterhalt bezahlen?.

Wie alt bist du, dass du deine Entscheidung nicht selber treffen kannst?

Ich würde nie auf die Idee kommen, einen Bruder zu fragen. 

Kommentar von saralovee ,

Es würde niemand erfahren, dass er das Kind gezeugt hat.

Antwort
von Rose456, 85

Also ich würde das nicht machen... es gibt auch sowas wie eine samenspende. Versuchs mal damit weil der Bruder deines Freundes ist ja aus der Familie und nicht das er das Kind dann für sich beansprucht....

Kommentar von saralovee ,

Er hat schon 2 Kinder und es soll ja eigentlich in der Familie bleiben

Kommentar von Turbomann ,

Was sagt denn die Frau seines Bruders, wenn du schon schreibst, es soll in der Familie bleiben?

Die würde sich sicher über Unterhaltszahlungen ihres Mannes freuen.

Kommentar von Rose456 ,

Ja ich würde es trotzdem nicht machen...

Kommentar von saralovee ,

Er müsste nicht für das Kind bezahlen, es wird ja niemand erfahren...

Kommentar von merle747 ,

Ich würde es auch nicht machen, auch wenn man jetzt sagt es wird niemand erfahren weiß man das ja nie und es wäre schon sehr komisch wenn dein Kind zur welt kommt und du die ganze zeit weißt, dass sein eigentlicher Vater gar nicht sein biologischer Vater ist, sondern sein Onkel und ich würde nicht gern mit dem Bruder meines Freundes schlafen. Selbst wenn er mich so "geil" macht ich würde mir eher sorgen machen, dass es so ist

Lg merle747 :)

Antwort
von Chaos53925, 69

Es gibt zwar noch die Möglichkeit der Samenspende, aber wenn ihr es so machen wollt könnt ihr es machen, aber ihr müsst wissen ob ihr es für richtig haltet

Antwort
von bro5413, 47

Steht das im Drehbuch von Verdachtsfälle (RTL)? Ich denke mal du bist alt genug um zu wissen was du tust. Aber verlieb dich nicht in seinen Bruder.

Antwort
von muschmuschiii, 47

sag mal, spinnst du!

Du willst die Matratze für seinen notgeilen Bruder spielen und findest das auch noch klasse. So ein P*ck wie ihr sollte sich wirklich nicht vermehren!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten