Soll ich anfangen Alkohol zu trinken?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Es ist  eine vernünftige Einstellung die du da hast. Aber aber meiner Meinung nach solltest du die Erfahrung mit Alkohol machen. Vielleicht gefällt es dir gar nicht und du lässt es dein ganzes Leben lang. Beim Rauchen oder kiffen wäre ich an deiner Stelle jedoch vorsichtig. Ich hoffe ich könnte helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe in meinem Freundeskreis 2 Burschen die beide Sport studiert haben und inSportberufen tätig sind. Einer ist Sportlehrer im Gymnasium der andere arbeitet als Personal Trainer. Und wenn wir Party machen trinken beide gerne ein Glas mit auch wenn sie sonst sehr auf ihre Körper achten,

Also in Maßen spricht sicher nichts dagegen ab und zu ein Glas zu trinken. Ich hab sogar mal gehört, daß Alkohol in Maßen gesünder ist als gar kein Alkohol.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst mal bewundernswert wirklich!
Es ist dir selbst überlassen, ich denk mir halt, dass von einem Bier schon nichts passieren kann...
Also wenn du einfach Lust darauf hast es auszuprobieren dann stürz dich ins abenteuer! 😛

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fang bloß nicht damit an. Die meisten Mädels stehen NICHT auf sowas!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde das es alleine deine Entscheidung ist. Ich persönlich würde es ausprobieren. Denn Alkohol in geringen Mengen macht nicht blöd. Er kann einfach die Stimmung etwas auflockern und zu einem gemütlichen Abend beitragen. Aber als kleiner Tipp, wenn du 18 bist und einen Führerschein hast, dann bist du der King wenn du immer Fahrer machst. Musst dich dann hald mit betrunkenen rumschlagen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt mußt du schon sehr direkt antworten:Sind es deine Kumpels,die dich evtl. nicht akzeptieren,weil du nich mal einen trinkst,oder sind es die Mädels,die du im nüchtereren Zustand nicht anzusprechen vermagst?Sehr direkte Frage-Ich akzeptiere nur eine direkte Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shiningfire
19.11.2016, 23:04

Letzteres. Mit meinen Freunden habe ich keine Probleme ... Es ist nur das selbst die "unattraktivsten" meiner Freunde gut mit Mädchen ins Gespräch kommen während ich nichts mache ... Und generell läuft es bei denen ohne Alkohol auch nicht so bei Mädchen ... Ich denke also das ich wenn ich durch Alkohol lockerer wäre bei Mädchen gut landen könnte ...

0

Nein warum wenn du bis jetzt keinen Sinn darin gesehen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sollte etwas nur dann tun, wenn man es auch wirklich will, wenn man einen Sinn darin sieht :)

Es heißt zwar immer, dass man bereut was man nicht getan hat, aber das trifft nicht auf alles zu und im Endeffekt muss man jede Entscheidung selbst treffen.

Wenn du aber das Gefühl/den Wunsch hast zu probieren, dann tu es. Nur weil du etwas probierst heißt es nicht gleich, dass du abhängig wirst ;)

Und mit 17 noch nie getrunken zu haben ist fantastisch. war bei mir auch so (soll dich jetzt nicht zwingend zum Trinken animieren) aber es war gut so. Auch jetzt (nachdem ich es probiert habe) mag ich es immer noch nicht wirklich zu trinken, es ist nichts besonderes. 

Am Ende liegt es immer an dir, und welche Entscheidung du auch treffen magst, es wird die richtige sein 

außerdem wirst du im Leben sicher noch die Gelegenheit dazu bekommen, mit dem Trinken (wenn auch gelegentlich nur) anzufangen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shiningfire
19.11.2016, 22:56

Oke danke :) Bei mir ist das nur so, dass ich mir als ich sehr klein war geschworen habe NIE etwas zu trinken. Jeder in meiner Familie weiß das und ist erstaunt darüber. Meine Eltern wären nicht sauer wenn ich es probiere, außer ich komme besoffen nach hause :D Ich könnte theretisch probieren und ab und zu paar Bierchen mit Freunden trinken aber es ist eher diese Einstellung die es gilt zu überwinden. Der erste Tropfen wäre das schwerste, weil das halt alles vernichten würde, was ich mir über das Thema geschworen hab. Auch wenn ich mir sicher bin nie abhängig zu werden bzw zu viel zu trinken ...

0

Sei stolz darauf! Das du nicht wie die anderen bist, denn Alkohol trinken hat wirklich kein Sinn. Du willst wegen paar Mädels deine Gesundheit schaden? Wegen irgendwelchen Mädels die eh nicht deine Ehefrau werden? Weil du cool sein möchtest? Weil du kein Außenseiter sein willst? Das ist alles nicht wichitg! Zeig ihnen das du ein kluger und braver Mensch bist! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von majaohnewilli
19.11.2016, 22:56

Sprich ein langweiliger Spiesser. Wie schön - da wirds aber bald viele brave Ehefrauen hageln...

0
Kommentar von mrseliane
19.11.2016, 23:23

gut geschrieben!

0

Hier gilt das Motto "Mehr ist besser". Während das Glas Rotwein am Abend eine wirkliche Gesundheitsgefahr darstellt (möchte jetzt wirklich nicht altklug klingen).., kann eine halbe Flasche Jacky durchaus gesundheitliche Vorteile haben. Am besten noch mal genauer informieren. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst ja ab und zu was trinken, aber nur wenn du es möchtetst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?