Frage von sallyyo69, 58

Soll ich als Mädchen einen Typen anschreib oder nicht?

Bis jetzt habe ich mich immer nur von Typen anschreiben lassen, also zumindest wenn es um mehr als Freundschaft ging, bei Freunden von mir hab ich natürlich auch angeschrieben. Aber irgendwie hab ich mit dieser Masche nie wirklich nette Typen kennengelernt sondern immer nur welche, die einfach nur arrogant und ausnutzend sind. Gestern hab ich einen Typen kennengelernt den ich eigentlich ganz nett fand und heute hat er mich angeschrieben. Eigentlich schreibe ich ja nie an und erwarte dass der Typ sich um das Gespräch bemüht aber bringt das überhaupt was? Ich habe überlegt, dass bevor ich warte dass er mich an schreibt ich einfach den schritt mache aber wie läuft sowas ab? Wie lange wartet man denn dann, 1 oder 2 Tage? Typen die mich jeden Tag angeschrieben haben fand ich immer nur nervig da es irgendwie nie Pausen gab also wie lange sollte man als mädchen warten? Und kommt das überhaupt gut an oder eher schwach? Bin übrihens fast 18 falls das hilft

Antwort
von Ninjalizer, 11

Ähm ja. Wie alt bist du denn? Du solltest anfangen deine Erwartungen zu zügeln und auch mal dich in einen Mann hinein versetzen. Das erwartet ihr ja auch. Wie kann jemand den du gerade erst andchreibst schon in deinem Freundeskreis sein? Ich frage weil du gesagt hast, du schreibst auch bei Freunden.
Jeder Mensch ist anders, vielleicht solltest du es nicht bis zum Ausnützen kommen lassen.
Und wenn du sowieso mehr willst odr irgendwann mal nicht einsam sterben willst, solltest du dich daran gewöhnen, dass er dir gerne jeden Tag schreibt. Seid nicht ihr Frauen die, die Gefühle wollen und das gsnze Zeug? Dann bekommt ihr es und beschwert euch noch. Gewissermassen ist das wie die Prinzessin auf der Erbse... Charaktersache und so

Kommentar von sallyyo69 ,

Ich glaube du hast meine Frage nicht verstanden oder nur halb gelesen lol. Ich hab geschrieben dass ich fast 18 bin und die Tatsache dass ich freunden von mir schreibe hat nichts mit der Person zu tun die ich gerade kennengelernt habe, das war einfach nur eine Tatsache um darzustellen dass ich eben nur bei Typen, mit denen ich nicht befreundet bin, erwarte dass sie mich ständig anschreiben. Außerdem habe ich nie gesagt dass ich mich ausnutzen lasse sondern nur dass ich Typen kennengelernt habe, die sowas machen, ich kann auch nein sagen und den Kontakt mit Menschen abbrechen also weiß ich nicht was du dir da alles rein interpretiert hast 

Antwort
von checkenichts, 29

Also wenn du ihn einmal anschreibst kann das schon ausreichen. Du meintest ja, dass er dich bis jetzt immer angeschrieben hat, also hat er ja Interesse.

Wenn er sieht, dass du ebenfalls großes Interesse hast, dann geht die Post ab, glaub ma. 

Da ich selber ein Penisträger bin, weiß ich wie Männer ticken. Allerdings ist jeder anders, aber so ist der Durchschnitt.

Antwort
von Seqond, 21

Auch Mädchen sollten mal Interesse Zeigen und nicht so arrogant sein und nur die Jungs schreiben lassen-.-..
Schreib mit ihn und warten wieso? Irgendwann hat der auch keine Interesse mehr an dich
LG Seqond

Antwort
von Vergessen88, 30

Das ist völlig Ok. Schreib was zu seiner letzen Antwort oder fang spontan ein Thema an. Niemals mit einer Begrüssung anfangen das kommt stumpf :-)

Kommentar von sallyyo69 ,

Also das letzte was er geschrieben hat war "ja :)" also eher ein Abschluss, aber warum kann ich dann nicht 2 Tage später oder so einfach hey schreiben? Wie soll man an ja anknüpfen? :D 

Kommentar von Vergessen88 ,

Dann wird er aber denken dass du ihn immer anschreibst. Fang lieber spontan ein Gespräch an zu seinem neuen Profilbild oder Status irgendwas :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten