Frage von BiggT, 134

Soll ich 380 km fahren nur für eine Enttäuschung?

Ich habe eine Frau im Internet kennengelernt, wir haben uns von Anfang an mega gut verstanden. Wir haben stundenlang geskypet, jeden tag Whatsapp geschrieben, sprachmemos geschickt und bis 5 Uhr morgens telefoniert. Das ging ungefähr 1 Monat lang so. Ich war schon kurz davor sie zu treffen. Aber dann hatten wir wegen einem Missverständnis streit und sie hat mich überall geblockt. Ich weiss wo sie wohnt und ich weiss auch das sie mich wirklich liebt. Das Problem ist sie wohnt 380 km weit weg von mir. Ich habe ein Führerschein und ein Auto zur verfügung. Die Frage die ich mir und euch jetzt stelle ist: Soll ich knapp 4 Stunden fahrt auf mich nehmen, um dann mit Rosen vor ihrer Tür zu stehen und mich für das Missverständnis persönlich entschuldigen nur um dann wieder eine abfuhr zu kriegen? Aber vielleicht verzeiht sie mir dann auch weil sie dann merkt das ich es wirklich ernst mit ihr meine. Aber wenn ich dann eine Abfuhr bekomme kann ich wieder 4 std zurückfahren.(8 std fahrt für nichts!) BITTE HILFE ICH LIEBE SIE WIRKLICH ÜBER ALLES!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Schnoofy, 30

Egal um welchen Lebensbereich es sich handelt, wer etwas tut kann auch Fehler machen.

Selbst wenn man sich völlig richtig verhält gibt es Faktoren, die unser Handeln und vorallem den Erfolg unseres Handelns beinflußen, ohne dass wir in irgendeiner Form auf dies Faktoren einwirken können.

Das heiß, immer wenn wir etwas tun besteht das Risiko, dass etwas schief geht.

Das können wir nur auschließen indem wir nichts tun, aber dann erreichen wir auch nichts.

In Deinem Fall hast Du die Wahl zwischen einer eindeutigen Klarheit über die Situation und einer endlosen Ungewissheit.

Für mich wäre die Entscheidung klar.

Antwort
von Turbomann, 34

@ BiggT

Es gibt nirgends mehr Mißverständnisse wie ständig am Telefon oder sonstigen technischen Geräten.

Jetzt hat sie dich geblockt und du bist dir sicher, dass sie dich liebt nach der kurzen Zeit?

Dann schicke ihr durch Fleurop oder anderen Versenden einen Blumenstrauß (abeer mit der Größe nicht übertreiben) mit ein paar Worten von dir bei - wenn du denkst mit einer Entschuldigung.

Dann sparst du dir den Fahrweg und wenn sie nichts von sich hören lässt, dann hast du ein paar Euro in einen Strauß investiert, mehr nicht und dann kannst du es vergessen.

Ich würde nicht einfach unangemeldet bei einer Frau auftauchen, nach nur vier Wochen mit einem Rosenstrauß, könnte für dich unter Umständen auch nicht gerade so toll sein.

Aber auch du kannst erst jemanden lieben lernen, wenn du den Menschen bereits in real kennst.

Antwort
von snickerdoodle, 68

Also ich würde das Risiko eingehen. Jeder streitet sich Mal und es würde sie auch bestimmt glücklich machen, wenn sie sieht, dass du einen weiten Weg hattest nur um sie zusehen. Ich finde das machst du nicht umsonst. Weil wenn sie dir eine Abfuhr erteilt dann war sie nicht die richtige

Kommentar von BiggT ,

Ja das sehe ich eigentlich ganz genauso wie du aber die angst eine abfuhr zu bekommen ist echt groß...

Kommentar von snickerdoodle ,

So geht es jedem. Ne Abfuhr ist nie cool, aber du hast dann wenigstens Gewissheit. Und vielleicht bekommst du auch gar keine Abfuhr. Ist deine Entscheidung. Viel Glück

Antwort
von Zyares, 20

"Ich liebe sie wirklich über alles" und dann fragst du noch ob du, anstatt einmal 8 Stunden tu fahren, gleich ohne sie leben sollst? Nutze deine Chancen solange du sie hast. Es nie versucht zu haben wirst du für immer bereuen, aber bei einer Abfuhr wurde sich nichts ändern...du hattest keinen Grund irgendetwas an der Fahrt zu bereuen (Wäre halt nur Schade um die 8 Stunden, aber was solls)

Kommentar von Zyares ,

*zu **würde ***hättest (Sorry)

Antwort
von Sunnycat, 51

Das musst du wissen ob sie es dir wert ist? Kann schief gehen, kann aber auch gut gehen. Danach weißt du wenigstens Bescheid woran du bist. 

Kommentar von BiggT ,

Sie ist es auf jedenfall wert, ich habe nur angst vor einer abfuhr. Aber dann denke ich mir am ende wieder das ich es bereuen werde es nie versucht zu haben. Ich werds denke ich machen...

Antwort
von elenore, 20

"BITTE HILFE ICH LIEBE SIE WIRKLICH ÜBER ALLES!"....."Wer nicht wagt, der nicht gewinn!"  Ein Missverständniss lässt sich am besten persönlich in Augenhöhe aus der Welt schaffen!!!!

Was sind 4 Stunden Fahrt....wenn man seine Liebe retten kann????

Hallo, verdränge deine Angst und gehe mit Selbstbewusstsein und Zuversicht an diese deine Problematik......wo die Liebe stark ist kommt man wieder zusammen!!!

Antwort
von ersterFcKathas, 41

du kannst keinen menschen lieben den du noch nie gesehen hast... hast sicher fotos von ihr .. ihre stimme kennste auch... aber den menschen selbst lernst du nicht am teflon kennen... wenn sie dich wegen eines mißverständnisses blockt , solltest du es meiner meinung abhaken... weist ja auch nicht ob alles richtig ist.. kann sogar ein fake sein... und als sie gemerkt hat das du kommen willst... geblockt... aber die endscheidung kann dir keiner abnehmen....380 km sind ja auch nicht gerade mal eben um den häuserblock   

Kommentar von BiggT ,

Das sie ein Fake ist kann ich mir gar net vorstellen. Wir haben unser Alltag in whatsapp geteilt, viele bilder geschickt, was wir grad machen unso. Und ich weiss das ich sie liebe weil mein herz seitdem sooo weh tut und ich 24 std an sie denken muss.

Kommentar von ersterFcKathas ,

dann versuche es... hast aber keine adresse... also die zuständige gemeinde / stadt anrufen... einige euronen investieren und auskunft einholen wo die dame wohnt... wenn du ihre richtigen namen weist... kannst es auch im www versuchen... mit teflonnr. gibt ja auch rückwärtssuche...

Kommentar von BiggT ,

Hab ihre Adresse heraugefunden. Sie hatte mir ein bild von ihrem Haus geschickt gehabt. Hab 4 adressen im Telefonbuch gefunden und dann über Google earth die Häuser verglichen und ihr Haus gefunden.

Antwort
von nesbor, 46

Wenn du dir sicher bist, dass du sie liebst und sie auch Gefühle für dich hat kannst du gerne fahren. Allerdings sagtest du, du weißt nicht genau wo sie wohnt.

Antwort
von Foleyone, 36

Wer jemand wegen "einer" Sache aufgibt, dann ist der die Fahrt nicht wert. Und verliebt ist nicht dasselbe wie Liebe. Einfach weiteratmen, das vergeht wieder. ;-)

LG Foleyone

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community