Soll es es lassen oder ist es das Risiko wert?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn der Vater streng religiös ist, dann heißt das für Dich schonmal nichts gutes.

Es sei denn, Er ist streng religiös, aber auch nicht so sehr dran gebunden, sodass Er erstmal nichts dagegen hat und Dich kennenlernen wollen würde (vorausgesetzt das Mädchen erzählt es Ihren Eltern).

Auf Dich würde erstmal von den Eltern ihrerseits nichts zu kommen, da Sie das auch bestimmt nicht sofort sagen würde.

Wenn Sie nicht religiös ist, kannst Du es versuchen. Eine Chance wäre es wert, also lass es lieber nicht unversucht. Du bist ja schon seit längerem heiß auf Sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Vater streng religiös ist hast du wohl kaum eine Chance. Denn sie müsste sich warscheinlich zwischen dir und ihrer Familie entscheiden weil der Vater dich niemals Akzepieren würde. Und daa wird im 9 von 10 Fällen schlecht für dich ausgehen. Aber trotzdem viel Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es lieber. Sonst kommt der Vater oder Bruder oder Cousine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von CageTheEliphant
17.11.2016, 00:30

Oke mach ich, aber eine frage hab ich noch

Ich hab keine angst vor schlägen etc, kann schon was einstecken, aber werde ich getötet? Das hab ich mal irgendwo gelesen

0
Kommentar von Sp0rtsman
17.11.2016, 00:31

Nein. Getötet sicher nicht.

1
Kommentar von SchlunzSchmidt
17.11.2016, 10:33

@ Sp0rtsman:

So mit Vorurteilen und Islamophobie hast du auch so gar kein Problem, was?

0
Kommentar von sgn18blk
17.11.2016, 11:40

Anscheinend nicht

0

Frag sie einfach. Wenn sie dann ja sagt, geh doch zu ihr und ess mit ihren Eltern zu Abend oder so. Vielleicht klappt das ja und ihr Vater ist nicht so wie du denkst. Wenn er doch so ist beweis ihm dass du sie liebst und bleib hartnäckig.

Wenn du sie wirklich liebst ist ihr Vater kein Problem!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Jetzt wollte ich mal fragen, was denn auf mich 
zukommen würde

Frag den Vater - hier kennt den keiner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie nicht streng gläubig ist, würde ich es mit ihr riskieren. Da kann der Vater noch so toben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?