Frage von Sassiii99, 115

Soll die Türkei der EU beitreten (Einführung, aktuelle Entwicklung, eigene Meinung)?

Antwort
von FuHuFu, 14

Es sollten auf alle Fälle Beitrittsverhandlungen geführt werden, denn nur im Rahmen dieser Beitrittsverhandlungen, können der Türkei Bedingungen gestellt werden wie Meinungsfreiheit, Demonstrationsfreiheit, Pressefreiheit, Menschenrechte, Minderheitenschutz, etc. Ich wage aber etwas zu bezweifeln, dass der Autokrat Erdogan darauf eingeht. Deshalb sehe ich derzeit keine Chance, dass die Beitrittsverhandlungen in den nächsten 10 Jahren mit einem für die Türkei positiven Ergebnis abgeschlossen werden können.
Wenn die Türkei eines Tages bereit für den EU-Beitritt sein sollte, dann muss das eine andere Türkei als heute sein.

Antwort
von MikeRat, 51

Ja klar kann die Türkei Mitglied der EU werden. Sobald dort demokratische Verhältnisse bestehen. Pressefreiheit, Gleichberechtigung (Gender) und der Schutz von Minderheiten muss umgesetzt werden - dann kann es losgehen.    

Antwort
von wfwbinder, 55

Die heutige Türkei mit Folter, Bekämpfung von Minderheiten und mit dem Weg den Erdogan (und somit ja auch seine Wähler) wollen, passt nicht zu Europa und erfüllt auch die Aufnahmekriterien nicht.

Abwarten wie es sich entwickelt, wenn Erdogan mal nicht mehr regiert udn es eine andere Regierung gibt.

Antwort
von QuelleWasser, 69

Naja ich mein Halbtürkei ist ja schon in Hessen :b (Kleiner Spaß)
Ich halt nix von der EU, eher nein..
Aber was macht das fürn Unterschied.. ^^

Antwort
von 785jzf, 70

Nein, da die Türkei weder geographisch, noch kulturell oder historisch zu Europa gehört, außer, dass die Osmanen ganz Europa erobern wollte, was man zum Glück verhindern konnte.

Antwort
von Robo267, 67

Meiner Meinung nach nicht weil sie nur mehr Stress den anderen Ländern in der EU bringen würden

Antwort
von swissss, 63

darüber gibt es 10000 seitige Abhandlungen. SO KOMPLEX

Kommentar von Agentpony ,

Nicht so wirklich.

Frage: Sind wir auf eine EU-Grenze mit der arabischen Halbinsel vorbereitet?

[  ] Ja         [x] nein

Alleine das ist ein Totschlagargument für jeden klar Denkenden, der nicht durch die Lobbies geschmiert ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community