Soll der Junge den ersten Schritt machen? Bezüglich eines Treffens?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich finde es Blödsinn, dass unbedingt ein Junge den ersten Schritt machen soll. Kommt doch letztlich das gleiche dabei raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die althergebrachte Regel, das der Junge immer dazu verpflichtet ist den ersten Schritt zu machen, die wird zwar immer noch gerne gesehen aber sie ist auch schon längst überholt und ergo heutzutage ist es eher so, das der mutigere von den beiden, den berühmten ersten Schritt macht. Ist dies wie gewohnt er Junge, dann ist alles OK und ist dies das Mädchen, dann gibt es ebenfalls k einen Grund um die Nase darüber zu rümpfen respektive die Stirn in Falten zu legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muß nicht sein, kommt auf die Situation an. Aber besser kommt es bei den Jungs an, wenn sie Dich fragen....Ist halt so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jessy2543
13.11.2015, 22:17

Ich meine wenn wir uns auf einem Fest kennengelernt haben und seitdem nur auf Whatsapp schreiben

0

Es kommt drauf an.

Man wird es kaum glauben: Es gibt auch extrem schüchterne Jungs, die lieber eine Schaufel essen würden als jemals ein Mädchen anzusprechen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht unbedingt...warum auch, wir leben doch im Zeitalter der Gleichberechtigung *zwinker*

LG Pummelweib :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jessy2543
14.11.2015, 11:02

Was heißt da Pummelweib ??? Spinnst ??

0
Kommentar von Jessy2543
14.11.2015, 11:03

Aso sorry hab es falsch verstanden. Sry bin gerade schlecht drauf :/ tut mir leid

0

Sei doch nicht immer erreichbar...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jessy2543
13.11.2015, 22:21

Bin ich nicht und ich schreibe auch nicht immer gleich. Er meldet sich aber auch nicht immer. Aber ihn daraus ansprechen will ich jz auch nicht unbedingt

0

Was möchtest Du wissen?