Frage von Bastian24, 35

Soll das Weser-Stadion unbenannt werden?

Gestern war zu lesen, dass Werder Bremen möglicherweise die Namensrechte für das Stadion verkaufen will, so dass es bald nicht mehr Weser-Stadion heißt. Ich bin - wie die meisten anderen Werder-Fans - total dagegen. Nachher heißt es womöglich "Wiesenhof-Arena", das will doch keiner. Weiß jemand, wie viel Geld so ein Namensrecht pro Saison einbringt und ob sich ein Verkauf deshalb überhaupt lohnt?

Antwort
von osakueth, 18

Am besten: Fischkopfstadion

Antwort
von yilmazburak, 21

Ja, so ein Verkauf ist schon ziemlich lukrativ für einen Fußballverein, selbst für Bayern münchen oder city

Antwort
von Bankenchef, 22

Es wird nicht unbennant

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten