Frage von MarieLuci, 49

Soll ich das Job angebot Annehmen?

Hallo Leute ich habe folgendes Problem und zwar ich bin zurzeit arbeitslos. Habe aber ne Mail von meiner alten Einrichtungen bekommen. Wo darin stand ob ich den jetzt gerne bei ihnen Fest Arbeiten würde ,da ich letztes jahr beim Praktikum gute Arbeit und ne tolle Leistung gemacht habe . Aber mein Problem ist das mein freund sehr eifersüchtig ist ,weil in der Einrichtung mein ex Freund ist ich hab ihn schon geschildert dass ich nix für ihn empfinde und das ich dort nur hingehe um zu arbeiten weil ein Jobangebot bekommen habe .Soetwas bekommt man nicht immer einfach so ein Job angebot. Einerseits liebe ich meinen freund sehr andererseits kenne ich mich im Job dort gut aus und vorallem kann ich Ja das Geld gut gebrauchen ich weiß jetzt nicht genau was ich tun soll stehe zwischen zwei Stühlen was genau würden den ihr in meiner Situation den machen ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Dea2010, 26

Hey....egal was dein jetziger Freund sagt oder denkt....DU hast JETZT die Chance, wieder Arbeit zu finden! DU nimmst den Job an! Nach einigen Monaten kannst du dich ja immer noch umorioentieren, sprich aus der laufenden Beschäftigung heraus woanders bewerben...und ev. dann auch mehr verdienen. Wer weiß?

Das steht über der Eifersucht deines Partners.

Erklär das deinem freund genau so. DU nimmst jetzt die Jobchance wahr und lässt dir nach Ablauf der Probezeit ein Zwischenzeugnis ausstellen. Damit bewirbst du dich dann anderweitig...

Mit dieser Aussicht, dass du nicht auf Dauer dort arbeitest, überwindet er seine Eifersucht vielleicht. Wenn er das nicht begreift, was du da für einen Glücksfall hast, dann ist er deiner nicht wert und gehört in den Wind geschossen.

Antwort
von derhandkuss, 18

Eine vernünftig bezahlte Arbeitsstelle ist immer wichtig. Ein Freund hingegen, der eifersüchtig ist, hat allerdings ein (eigenes !) Problem. Die richtige Entscheidung sollte daher ganz klar sein. Entweder löst Dein Freund sein hausgemachtes Problem. Oder er steht Deiner Zukunft im Weg.

Antwort
von Benndeto, 17

Hallo liebe MarieLuci,

spreche nochmal mit deinem Freund darüber, er wird es schlichtweg akzeptieren müssen.

Eine alternative wäre, dich von deinem krankhaft eifersüchtigen Freund herum kommandieren zu lassen. Möchtest du das? Ich denke nicht, denn Frauen auf unserem Breitengrad dürfen eigenständig Leben...alles andere wäre gestern und überholt ;)

Liebe Grüße und viel Erfolg!

Antwort
von beangato, 12

DU musst Geld verdienen- Dein jetziger Freund hat da gar nichts mitzureden.

Antwort
von gadus, 13

Wenn dein Freund nicht soviel Verstaendnis hat,dass in so einer Situation der Job vorgeht,tut er mir Leid.   LG  gadus

Antwort
von konzato1, 9

Hat dein Freund genug Geld, um euch beide "durchzufüttern"?

Ja - dann genieße das Nichtarbeiten.

Nein - dann nimm den Job an!

Antwort
von somi1407, 18

Ganz ehrlich, ich bin in solchen Situationen knallhart. Wenn dein Freund dir so wenig vertraut, dann ist die Beziehung nix wert.

Nimm den Job an!

Antwort
von Leisewolke, 12

mach deinem Freund klar, dass zwischen dir und deinem Ex nichts mehr läuft und nehme die Stelle an. Was besseres kann dir nicht passieren. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten