SolarStrom / Akkus?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

das funktioniert nicht nur in der theorie, sondern auch in der praxis.... akkumulator, kurz akku kommt übrigens aus dem latheinischen und heißt speicher.

natürlich kann man strom speichern, nur in größeren mengen ist es nicht ganz so einfach. einerseits weil beim speichern viel verloren geht. anderseits weil große speicher aufwändig sind.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Ich weiß dass man Strom nicht speichern kann ..."

Das stimmt so nicht.

Aber Du hast Dir die Frage doch schon eigentlich selbst beantwortet.
Selbstverständlich kann man Strom aus einer Solarzelle in einem Akku speichern.
Beispiele dafür: Ich weiß ja nicht wie alt Du bist, aber als es noch Taschenrechner gab, hatten die letzten Modelle immer eine Solarzelle die den Akku aufgeladen hat. Oder schau im Baumarkt nach Solarlampen, die funktionieren genau so - Solarzelle läd bei Tageslicht den Akku, abends wird der gespeicherte Strom verbraucht.

In großem Stil geht das übrigens auch. Schau Dir einfach mal das Funktionsprinzip eines Pumpspeicherwerks an. Dort nutzt man "überschüssigen" Strom um Wasser in ein Speicherbecken zu pumpen. Und diese gespeicherten Energie wird dann bei Bedarf (also zu Spitzenzeiten des Stromverbrauchs) mit Hilfe von Turbinen wieder in Strom zurückverwandelt.

Eine der effektivsten und saubersten Möglichkeiten Strom zu speichern wäre die Erzeugung von Wasserstoff (Elektrolyse von Wasser). Leider haben die Energieversorger etwas dagegen und die Lobbyisten der Konzerne leisten ganze Arbeit bei unseren Volksvertretern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst strom speichern indem du einen akku lädst,egal ob von solarzelle oder dem netz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kann man Strom speichern. Genau dazu sind z. B. Akkus da.

Und ja, Akkus kann man (bei geeigneter Konfiguration und i. d. R. in Kombination mit einem sogenannten Solarregler) mit Solarmodulen laden.

Das wird z. B. bei Wohnmobilen oder Gartenhäusern / Wochenendhäusern ohne Stromanschluss gemacht und ist durchaus praxistauglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

./. Edit da war ich am Thema vorbei :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung