Solarium, wann sieht man einen Effekt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo! User Pangaea sagt richtig : 

Solarien sind Hautkrebsmaschinen, und zusätzlich fördern sie die Faltenbildung. Das ist genau wie die natürliche Sonne, nur noch schlimmer.

Bedeutet jetzt natürlich nicht dass man gänzlich darauf verzichten muss. Das Risiko ist der Menge proportional - wie bei allem was potentiell schädlich ist. Und braucht man das ab und zu zum Wohlbefinden so wird das auch vertretbar sein. 

2 - 4 x im Monat sollten vertretbar sein Aber auch nicht über das ganze Jahr.  Und Du wirst schon nach dem 1. mal etwas sehen können.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt nachdem was für ein Hauttyp du bist. Im Solarium solltest du dich langsam rantasten, sonst kanns bösen Sonnenbrand am Anfang geben.

Bin früher selbst gegangen - 3 bis 4 mal die Woche. Fand mich gebräunt eben schöner. 

Mittlerweile bin ich klüger und ein paar Narben reicher. War zum Glück nie bösartig bis jetzt .. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Regel muss mann anfangs schon etwas öfter gehen...die erste woche z.B. 2-3 mal auf Starterbänke...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach das bitte nicht - im Interesse deiner Haut.

Solarien sind Hautkrebsmaschinen, und zusätzlich fördern sie die Faltenbildung. Das ist genau wie die natürliche Sonne, nur noch schlimmer.

Wenn du lange eine glatte, schöne Haut haben willst, geh niemals, wirklich niemals ohne Lichtschutz vor die Tür - mindestens LSF 15, besser mehr, und zwar immer, auch im Winter. Und mach um Solarien einen weiten Bogen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also beim ersten mal sieht man jetzt nicht so n unterschied. wenn du immer öfter gehst, sieht man das immer besser.

ich würde aber an deiner stelle nicht ins solarium gehen... die bräune wird immer künstlicher und ekliger aussehen und außerdem kannst du hautkrebs bekommen. solarium ist sowas von ungesund für die haut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vom Solarium kriegt man vor allem Leberflecke, es ist hautkrebserregend und wenn du braun sein willst, wirst du immer wieder hingehen müssen (+natürlich Geld ausgeben). Du bezahlst also, um deine Haut zu zerstören.

Es gibt Selbstbräuner -cremé und -spray, und natürlich noch unsere Sonne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pangaea
29.02.2016, 20:22

Sonne ist auch kaum besser als Solarium, nur nicht so konzentriert.

0