Frage von kaddax3, 48

Solarium nach Bruststraffung?

Hay :)

Ich hatte vor einer Woche eine Bruststraffung OHNE Implantate... Man sagt ja, dass man das Solarium 6 Wochen mind. meiden soll.

Was ist aber wenn ich den BH einfach anlasse? Dann geht ja keine Strahlung an die Wunde.

Antwort
von DanBam, 35

Du schwitzt im Solarium und Dein BH ist NICHT STERIL... Willst Du eine Infektion wegen ein wenig Bräune riskieren? 

Wenn Doktor Nein sagt, dann meint er auch Nein.

Antwort
von Halbammi, 32

UV Licht dringt auch durch die Kleidung, sogar durch das geschlossene Auge.

So schwer ist das doch eigentlich nicht zu verstehen. KEIN Solarium heisst nicht "nur mit BH" sondern KEIN Solarium.

Antwort
von loema, 26

Du hattest eine OP. Dein Körper muss verheilen. Das dauert.
Die Strahlen der Sonne und des Solariums belasten deine Haut.
Hier muss der Körper im Anschluss auch Reperaturen machen.
Wenn du zusätzlich zu der Wundheilung, deinem Körper noch andere Aufgaben gibst, kann es sein, dass er dann Kraft von der Wundheilung abzieht.

Antwort
von Deichgoettin, 25

Man sagt ja, dass man das Solarium 6 Wochen mind. meiden soll.

Man sagt nicht, sondern Arzt sagt!!!!!
So dumm kann doch niemand sein, solche Anweisungen/Empfehlungen nicht einzuhalten!
Aber es ist Deine Entscheidung!

Antwort
von cakecup14, 36

Das würde ich an deiner Stelle lieber sein lassen...

Antwort
von AstridDerPu, 16

Du hast dir die Brust straffen lassen, nur um jetzt durch Solariumsbesuche deine Haut schneller und vorzeitig altern zu lassen?

Für nuich ist das ein Widerspruch in sich.

AstridDerPu

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten