Frage von Tobilein96, 97

Solar Powerbank bläht sich auf?

Hab mir ne Solar Powerbank aus China bestellt, und bin damit soweit zufrieden... Hab nun seit 2 Stunden mein iPhone 6s Plus dranhängen und bin bei gut 50% Akku... Hatte in der Zeit die Powerbank auf nen Kugelgrill in die pralle Sonne gelegt, um evtl der Entladung  etwas dagegen zu halten, um noch mehr 'rauszukitzeln'... Jetzt bin ich mir aber ehrlich gesagt nicht sicher um sich das Teil aufgebläht hat ^^ die Solarplatte ist etwas gewölbt, kann aber auch schon vorher gewesen sein... 'Kann' ^^ sollte man die pralle Sonne mit so nem Teil eher meiden oder wie schauts da aus?

Antwort
von WosIsLos, 52

Hitze ist der Tod für Akkus.

Aber wenn sich der Lithium Akku aufbläht, besteht Explosionsgefahr.


Kommentar von Tobilein96 ,

Okay danke... Wo genau könnte man das Teil entsorgen?

Antwort
von ludpin, 33

War keine gute Idee. Der Accu hat sich erhitzt und der Ladestopp konnte nicht aktiviert werden. Hatte auch mal das Problem. Ist aber nur 1x passiert und der Accu war aufgebläht und hatte sich danach autom. entladen. Hat aber den Accu nicht zerstört. Funktioniert weiterhin normal.

Antwort
von nillenseer, 48

Alter, schmeiß das Teil weg! Die ist hin, da ist nichts mehr zu machen. Und für einen Ersatz schau doch einfach mal in den nächsten Elektronikfachmarkt oder bei Amazon.

ABER NICHT SO EINEN CHINA MIST!!

Tip: Intenso Powerbank A5200 - die Kapazität reicht sogar für 2 mal Handy laden.

Kommentar von Tobilein96 ,

Ist meine zweite Powerbank aus China... Die erste ist seit gut 8 Monaten in Gebrauch... Nur hats halt mit der zweiten nicht so ganz hingehaun ^^

Antwort
von Camelbak, 49

Sofort weg damit! Der Akku ist wohl entgast und das kann im Notfall zu Bränden oder kleinen Explosionen des Akkus führen

Kommentar von Tobilein96 ,

Okay gut... Und wo genau entsorgt man das Teil? :D

Kommentar von Camelbak ,

Habt ihr Kleingeräte kontainer in der Nähe ? Das wäre die einfachste Lösung denke ich

Kommentar von Tobilein96 ,

Hatten wir... Wo die aber nun stehen, keine Ahnung. Leg sie wohl mal solang in die Garage, bis ich was zum wegschmeißen gefunden hab ^^

Kommentar von Tobilein96 ,

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/image0vfzpijg59.jpg krass aufgebläht ist es ja nicht ^^ liegt aufjedenfall jetzt erstmal im Schatten.

Kommentar von Camelbak ,

Ob du die noch benutzen willst oder nicht musst du wissen lipo Batterien würden eigentlich um einiges mehr nach oben gehen aber leg es aus der Sonne.. Die solar Zelle wird sowieso nicht genug Leistung bringen den Akku zu laden. Ist meist nur ein werbe gag

Kommentar von Tobilein96 ,

Solarplatte ohne Sonne? :D naja hast wohl recht... Kommt morgen in die Tonne.

Antwort
von Dzwen, 42

Wenn du Glück hast, bist du nicht in der Nähe, wenn das Teil hochgeht. 

Leute hört bloß auf euch sone minderwertige Ware zu besorgen. 

Ein simples Sprichwort besagt:

Kaufst du billig, kaufst du zweimal

Antwort
von Cayla, 34

hm, ja, also Akkus sollte man nicht in die pralle Sonne legen und schon gar nicht auf einen Grill....

Und wenn ein Akku sich wölbt, dann ist er kaputt. Bitte nicht im Restmüll entsorgen ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten