Frage von xDasLeben, 27

Sogut wie nur Streit mit meiner Freundin?

Also ich bin M/16 meine Freundin W/16 und ich sehen uns eigentlich jeden Tag und das 5-8 Stunden (ich muss zugeben das mir der Spaß vergangen ist und ich mich langweile) aber ihr zu liebe mach ich es, weil immer wenn ich das Thema angesprochen habe wurde sie Traurig, ich dachte das ich es durchhalte aber nach 4 Monaten täglichen sehens weis ich nicht mehr wie lange das geht, wir streiten mittlerweile auch mindestens 3-4x die Woche ein paar Kumpels von mir meinten das hängt daran das wir uns zuviele sehen? was meint ihr? ich weis echt nicht mehr weiter da ich durch das ofte sehen auch immer mehr das Intresse an ihr verliere, ich weis zwar das ich sie noch liebe jedoch langweile ich mich relativ schnell mit ihr. Dazu kommt das wir uns noch täglich in der Schule sehen uns ich einfach nicht mehr weis was ich mit ihr unternehmen soll, so sachen wie Schwimmbad geht wegen ihr aus Gesundheitlichen Gründen nicht. Dazu hab ich auch das Sexuelle Intresse verloren, durch sogut wie täglichen Sex. Was meint ihr wie kann ich diese Beziehung doch noch am Leben halten?

Antwort
von Michipo245, 21

Du sagst es doch schon selbst, ihr seht euch zu oft. Trefft euch nicht jeden Tag, so habt ihr auch wieder mehr zu erzählen und Lust euch zu treffen. Anders geht es nicht

Antwort
von Cemmo34, 15

Wenn es dir kein Spaß macht und du nicht mehr große Interesse an ihr hast würde ich an deiner stelle Schluss machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community