Frage von hierro20, 70

Software von anderem Standort mit IP-Adresse verbinden?

Hallo,

Also ich habe eine kompizierte Frage und zwar ist es folgende.

Es gibt an einem Standort einen PC der Windows 7 Pro als Betriebssystem hat und als kleiner Server für 3-4 Programme fungiert! Jetzt ist es so es gibt die Praxis A und Praxis B an einem anderen Standort die wurden erfolgreich mit Routern und zwischen Stücken verbunden so das man von einem Standort aus den anderen mit Remotedesktop erreichen kann! Da gibts ne Software sogar die auch von einem Standort aus mit der Ipadresse als Client verbunden hat was auch immer noch geht.

Meine Frage ist nun diese wir haben einen neuen Pc installiert der nun der neue Server wird auch ist bei dem Windows 7 Pro installiert und funktioniert. Ich habe versucht die Einstellungen sogut es geht gleich zu machen sei es Remote freigabe Datenfreigabe etc. aber ich kann von dem anderen Standort aus nicht mehr zugreifen weil der den Pfad nicht findet.

Ich habe mal 4 Bilder angehängt wo ich versucht habe es bildlich zu zeigen! Kann auch gerne dann Bilder von den verschiedenen Kofigurationen auf den jeweiligen alt und neu Servern machen.

Wäre echt super wenn mir einer sagen was ich falsch mache

Antwort
von Klimbazebewa, 29

Kannst du den Server anpingen?

Für mich sieht es so aus, wie wenn du den Pfad genauer angeben musst. Also sowas in der Art:
192.168.178.21\C:\Program Files (x86)\Zahn32 oder wo auch immer der Ordner auf dem Server liegt

Falls das nicht geht mach mal die Firewall auf beiden Rechnern aus und versuche es nochmal, wenn es dann funktioniert solltest du die Firewall richtig konfigurieren.

Kommentar von hierro20 ,

Also pingen geht ohne Probleme es geht ja auch per Remotedesktopverbindung ohne Probleme!

Das habe ich schon getestet mit dem Pfad wie beschrieben beim alten Server is die IP-Adresse .21 am schluss beim neuen .61 und es geht ja beim alten der sucht immer automatisch nach c:\Zahn32\z32.dat

Firewall habe ausgeschaltet hilft leider nichts.

Gibt es vielleicht einen Weg wo ich die Windows Einstellungen also alles sei es Remotefreigabe Dateifragaben etc. vom alten Server in den neuen übertragen kann?

Kommentar von Tschoo ,

Hast du die entsprechenden Ordner freigegeben?

Kommentar von hierro20 ,

Also soweit ich konnte habe ich es gemacht mein Problem ist halt ich weiß nicht wie der von außer reagiert die PC hier am Standort haben die Ipadressen 192.168.178.1.... und die am anderen Standort haben 192.168.8.1.... Intern funktioniert das ganze ohne Probleme und wie gesagt die Standorte sind miteinader verbunden und man kommt ja immer noch von einem Standort zum alten Server noch an die Software 

Kommentar von Klimbazebewa ,

Ich hab vorhin damit nur gemeint ob der Ordner Zahn32 wirklich dort liegt wo das Programm ihn sucht und jetzt nach der Neuinstallation nicht evtl. woanders.

Geh mal auf deinen Clienten in irgendeinen ordner und geb oben in die Pfad Zeile \\xxx.xxx.xxx.xxx (Ip vom Server) ein und guck ob du drauf kommst bzw was freigegeben ist.

Wie Siehts aus mit Domänen/Arbeitsgruppen in eurem Netzwerk? Vielleicht hast du den Server dort noch nicht hinzugefügt. Ansonsten geh einfach mal in deinen alten Server und guck wie dort der Ordner freigegeben ist und mach dasselbe auf dem neuen Server. Direkt kopieren kann man das glaube ich nicht (die Freigaben) aber sind ja nur ein paar klicks.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten