Software offline nutzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Einfach der Software in der Windows Firewall oder einer beliebigen anderen Firewall verbieten eine Verbindung zum Internet aufzubauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ab in die virtuelle Maschine damit. Ansonsten gibts diverse Firewalllösungen die das können.

Ich nehm einfach mal naiver weise an, dass das legal ist was du vor hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im vm ware player ein Windows und die Software installieren und für die vm den Netzwerk Zugriff sperren...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest eine virtuelle maschine einrichten, und so "einrichten" oder programmieren (wie auch immer man das dann nennt), dass sie keine verbindung zum internet herstellen darf.

dazu brauchst du aber meines wissens eine firewall, die du auf einer anderen virtuellen maschine einrichtest...so hab ich das zumindest gemacht. 

Die eine VM darf nicht ins Internet, solange TOR nicht aktiviert ist, da der Zugriff von der Firewall blockiert wird. 

Jedoch, wenn ich die VMs verkleinere (in die Taskleiste verbanne), und ich auf dem eigentlichen Desktop bin, kann ich ins Internet, während die virtuelle Maschine, auf der dein Programm läuft aber offline bleibt.

Als VM kann ich dir nur VirtualBox empfehlen (https://www.virtualbox.org/)

Gruß, Daniel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung