Frage von Minimilk, 71

Software nicht kompatibel. Kann ich nun den Drucker-Scanner nun etwa wegwerfen?

Ich habe den HP 1050 Drucker-Scanner-Kopierer in einem Gerät. Vor kurzem wurde mein Laptop automatisch auf Windows 10 aktualisiert. Drucken funktioniert einwandfrei. Nur gestern wollte ich mal was scannen und habe festgestellt dass sich die Software des Druckers für den Scanvorgang nicht mehr öffnen lässt seit Windows 10. Anscheinend ist die Software nun nicht mehr kompatibel mit Windows 10. Kann ich nun etwa das Gerät wegschmeißen? Vor allem wundert es mich dass Drucken funktioniert Das wäre nun sehr ärgerlich. Oder gibt es noch eine andere Lösung?

Antwort
von AngrySquirrel, 37

Die HP-Drucker Software macht da evtl. Probleme und verträgt sich nicht mit Windows 10. Das Problem habe ich jetzt schon mit Canon und HP Drucker in Kombination mit Windows 10.

Meine Lösung ist:

Drucker anschalten-> Systemsteuerung "Geräte und Drucker"->Ziehe deinen Drucker auf den Desktop->Doppelklick auf die neue Drucker-Verknüfung->"Fotos und Dokumente Scannen"

Dort kannst du über eine Standard-Windows-Funktion scannen. Erstelle dir, wenn du möchtest ein eigenes Scannprofil.Vorraussetzung ist, das dein Druckertreiber richtig installiert ist. Bislang konnte ich damit ganz normal scannen. 

Antwort
von Jensen1970, 29

Versuche volgendes Geräte und Drucker Rechtsklick auf deinen Drucker scannen starten

Antwort
von Kiboman, 43

ich würde mich an den HP support wenden, vielleicht haben die eine lösung

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für PC, 21

Hast du schon den Win 10 Treiber von Dez. 2015 installiert?

http://whp-aus2.cold.extweb.hp.com/pub/softlib/software12/COL32611/al-109412-3/D...

Antwort
von 123Pyrofire, 29

Am besten die neusten Treiber herunterladen (http://support.hp.com/us-en/drivers/selfservice/HP-Deskjet-1050-All-in-One-Print...) und installieren wenn dann nichts geht vielleicht mit anderer Scan Software wie hier http://praxistipps.chip.de/scannersoftware-die-besten-downloads\_10149

Antwort
von KevinHP, 24

Einfach mal auf der Herstellerseite nach aktuellen Treiberupdates und Software schauen. Windows 10 sollte mittlerweile integriert sein, gibt es ja jetzt auch schon eine ganze Zeit.

http://support.hp.com/de-de/drivers/selfservice/hp-deskjet-1050-all-in-one-print...

Das könnte auch hilfreich sein: http://support.hp.com/de-de/document/c04775593/

Antwort
von Asdfmovie99e, 14

Mit win 7 Kompatibilität ausführen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten