Softeis von Burger King war schlecht ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Am besten entspannst du dich erstmal. Der Körper hat bestimmte Sinne um schlechte Nahrung zu identifizieren. Wenn es nach "Gas" riecht, kannst du davon ausgehen, dass die Nahrung nicht zum Verzehr geeignet war. Das es nicht richtig schlecht gerochen hat würde ich darauf zurückführen, dass das Eis gekühlt war und nicht warm. Ihr habt genau richtig gehandelt und kaum was von gegessen.

Der menschliche Körper hält schon einiges aus und selbst wenn das Verzehrte schlecht war, würdest du das jetzt schon merken. Man legt ja nicht einen Schalter um und das Lebensmittel ist plötzlich giftig. Das ist ein Prozess bei dem viele Faktoren wie Temperatur und Aufbau der Nahrung eine Rolle spielen.

Am besten kochst du dir mit deiner Mutter einen Tee und ihr beide sprecht nochmal in Ruhe über das Thema und entspannt euch ein wenig. Die Panik reizt deine Emethophobie nur unnötig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wen du zufällig in den USA lebst kannst du sie ja für ne Millionen verklagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Melissa121212
30.06.2016, 23:04

Nein leider nicht 

0

Lol also ich gehe nie zu Bürger King ich traue denen nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn bis jetzt nichts passiert ist, passiert auch vermutlich nichts mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?