Softaire, 6mm bb oder 4,5mm bb was is besser?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kommt darauf an, das ist etwas ganz verschiedenes.
Willst du Softair spielen oder ausschließlich auf Zielscheiben schießen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaiSel09
20.11.2015, 08:06

zur Selbstverteidigung mit co2 und 3,5 joule

0
Kommentar von DrCyanide
20.11.2015, 11:07

Softair und CO2 ist zur Selbstverteidigung absolut ungeeignet! Da lacht Dich jeder Angreifer aus!

1
Kommentar von DavidKoenze
20.11.2015, 11:19

Auslachen ist da so ne Sache...
Wenn du aus nächster Nähe (und davon gehe ich in einer Wohnung aus) mit 3,5 Joule eine verbraten bekommst, machst du vieles. Aber lachen wirst du da wohl eher nicht. Habe eine Baby Desert Eagle CO2 mit 3,5 Joule. Günstig und effektiv! Nachteil: du musst die 12g CO2-Kapsel erst einlegen, bevor du schießt (wenn du eine Kapsel drin lässt, werden die Dichtungen porös). Das dauert verhältnismäßig lange.
Ne Schreckschuss macht sich da besser. Aber die musst du erstmal bekommen.

0

Hallo,

zum Spielen sind ausschließlich 6 mm oder größer gedacht. 4,5 mm hat eine viel höhere Durschlagskraft als 6 mm und sind daher extrem gefährlich wenn du damit auf eine Person schießt. 

Und zur Selbstverteidigung, naja. Du kannst schon jemanden damit abwehren, aber du richtest ohne große sofortige Stopwirkung eine großen Schaden an. Das kann dann leicht dazu führen das der Angreifer freigesprochen wird, weil das nicht als Notwehr anerkannt wird.

Gruß Bloodmoon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung