Frage von Knallfrosch24,

Softair: Heckler & Koch MP7 (AEP)

Ich suche eine Softair: Heckler & Koch MP7 (AEP (nicht S-AEG!!!) mit vorgefertigtem Akku, die nicht mehr als 100€ kosten sollte.

Antwort von Kalash,

Eine elektrische MP7 gibt es von TM für weit über 200 € und die praktisch überall in vielen Versionen und unter vielen Namen angebotene schrottige Wellfire R4 mit einer absolut miserablen Elektrik, eine Gearbox mit Zahnrädern aus bröckeligen Zinkspritzguß und eine Haltbarkeit, die kaum das Wort verdient!

Eine vernünftige MP, die auch etwas hält und Spaß macht, findet man bei den MP5 und der UMP ab ca. 180€ aufwärts - das sind dann auch echte AEG mit vernünftigen Akkus.
Empfehlenswert ist z.B. diese MP5: http://www.softair-professional.de/shop/product_info.php?info=p1211_MP5-RAS-F-Me...

Antwort von roflmord,

So wenn du dich nun entschieden hast ob du eine waffe zum rumspielen haben möchtest, würde ich dir entweder eine Federdruckwafe wie zum beispiel ne g17 von german sport guns oder kurz gsg empfehlen. wenn du nun aber eine waffe suchst um mit ihr aufs spielfeld zu gehen würde ich dir ne mp7 nur empfehlen wenn du sie als sniper als zweitwaffe brauchst oder wenn du wirklich drauf stehst mit ner kleinen waffe rumzurennen. so oder so must du über 100 euro zahlen den selbst der umarexschrott mit markings ist für deine möglichkeiten wahrscheinlich teuer. geh doch mal auf die seite airsoft24 oder begadi oder softair professional und kucke selber ich hoffe das ich dir helfen konnte

Antwort von roflmord,

Lieber Knallfrosch, das ist eine einfache Frage die mann aber genau beantworten sollte weil sie ein genaues limit setzt über das du nachdenken solltest! Du sagst dass du maximal 100 euro für eine waffe ausgeben möchtest, was für mich di frage eröffnet, wozu du eine softair brauchst oder benutzen möchtest. Bevor du jetzt also eine Waffe kaufen möchtest solltest du überlegen wozu du diese benutzen möchtest!

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Softair-Waffen Recht und Gesetz Softair-Waffen sind in der Öffentlichkeit in abgeschlossenen Futteralen zu transportieren. Munition und Batterien müssen in einer anderen Tasche aufbewahrt werden um die schnelle Inbetriebnahme auszuschließen. Verwendet werden dürfen die Softair-W...

    1 Ergänzung
  • Vorsicht bei dem 98k Wer überlegt sich eien Softairkarabiner 98K von D-Boys für 200 Euro zu hollen der sollte sein Geld gleich anzünden. Die Verarbeitung sehr schlecht, die Hülsen bleiben stecken und treffen kann man damit auch nicht. Wer sich nun denkt nehme ich den ...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten