Frage von Beatrix65, 85

Softair für meinen Sohn Ja oder Nein?

Mein Sohn (14) möchte sich unbedingt eine Softair kaufen aber ich bin mir nicht sicher ob ich es ihm erlauben sollte also frage ich euch.

Expertenantwort
von leNeibs, Community-Experte für Airsoft & Softair, 35
Ja

Hallo!

Grundsätzlich: Airsoft ist ein tolles Hobby, welches eher wenig mit der Darstellung zu tun hat, die man von Medien oder Leuten hört, die über das Hobby nicht viel Ahnung haben. Es freut mich, dass deine Einstellung nicht generell ein klares: "Nein, es sieht aus wie eine Waffe und deshalb muss es wohl böse sein" ist.

Jedoch gibt es einige Dinge zu beachten, denn man hat schon eine gewisse Verantwortung zu übernehmen, wenn man eine Airsoftwaffe (im weiteren Text abgekürzt mit "die Airsoft") besitzen möchte.

1.
Auch wenn Airsofts mit einer Geschossenergie unter 0,5 Joule rechtlich ohne Alterbeschränkung (Händlerrichtlinie ist 14) besitzt werden dürfen, handelt es sich trotzdem um Anscheinswaffen. Laut Waffengesetz Paragraph 42a unterliegen diese dem Führverbot ausserhalb von befriedetem Besitztum, mit einer theoretischen max. Geldbuße von 10.000€!
Befriedetes Besitztum, dazu müssen mindestens 3 Punkte erfüllt sein:
• Die Erlaubis von Geländebesitzer liegt vor.
• Kein BB (Kugel) kann das gesamte Gelände verlassen.
• Das gesamte Gelände ist gegen unbeabsichtigtes Betreten gesichert.
Aussrrhalb davon ist die Airsoft in einem Behältnis zu versperren.

2.
Ein Augenschutz ist immer Pflicht! Egal ob beim Airsoftspielen (zwei Teams treten gegeneinander an) oder Zielschießen - immer eine geeignete Schutzbrille tragen.

Je nachdem, was dein Sohn mit der Airsoft machen will, kannst Du entscheiden, ob Du es erlauben möchtest.
Zielschießen im eigenen Keller (oder Garten, sofern dieser befriedet ist)? - Kein Problem. Das macht Spaß und daran ist absolut nichts Böses. ;-)

Airsoftspielen mit anderen Airsoftspielern? Auch daran ist nichts auszusetzen, sofern diese Spiele auf befriedetem Besitztum stattfinden und auf Körperschutz geachtet wird. Beim Airsoftspiel wird neben dem Spaß mit (neuen) Freunden Teamgeist, Ehrlichkeit und Ausdauer (an der frischen Luft) gefördert. :-)
Ich war schon auf vielen Airsoftspielen. Das Bild (Kriegspielen, Vorbereiten zum Terrorismus,...) welches leider von Medien oftmals übermittelt wird, ist absolut falsch! Es handelt sich um ganz normale Leute (Familienväter (und Mütter), Schüler, Rettungssanitäter,...), die einfach nur ein wenig Spaß in ihrer Freizeit haben möchten. Für Gewalt ist bei uns Airsoftspielern absolut kein Platz.

In den nächsten Wald gehen und dort eine "Softairschlacht" machen? - NEIN! Das ist illegal und man wird auch garantiert früher oder später erwischt!!
Wenn man Airsoftspielen will, dann sollte man sich im Airsoftverzeichnis anmelden. Dort gibt es eine Teamsuche (um seriöse Airsoftteams zu finden) und auch eine Eventliste, um größere Airsoftspiele zu finden. Oder man spielt eben nur mit Freunden auf befriedeten Besitztümern von Bekannten, Verwandten,... (falls befriedete Besitztümer vorhanden).

Wenn Du oder Dein Sohn mehr wissen möchtest/möchte - gerne kannst Du mir eine Freundschaftsanfrage senden und wir schreiben per PN weiter.

Bis dahin verbleibe ich mit freundlichen Grüßen,
leNeibs!

Antwort
von Baumkobolt, 28
Ja

Die Gründe warum und was zu beachten ist hat ja leNeibs schon gesagt ^^

für das Hobby Airsoft muss man aber vor allem Verantwortung und Fairness haben.

Kommentar von Baumkobolt ,

Allerdings um so richtig legal Airsoft zu betreiben müsste man schon mind. 16 sein. Die meisten Veranstalter haben die Altersgrenze auf mind. 18 Jahre gesetzt. Manche lassen aber auch 16 Jährige mit aufs "Feld"

Außerdem (falls ich's noch nicht gesagt habe) find ich Airsoft als Hobby einfach nur Hammer!

Antwort
von xdanix77, 28

Wir kennen deinen Sohn nicht und können ihn demnach nicht einschätzen.

Bei verantwortungsvollem Umgang und der Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben spricht aber prinzipiell nichts dagegen.

Antwort
von ThatIsAnoying, 12
Nein

Ich würde mindestens bis zum 16. Lebensjahr warten. Kinder in dem Alter können schon mal leichtsinnig sein und man kann sich und andere damit vorallem am auge sehr leicht verletzen. Und wenn er sie draussen trägt (mit raus schmuggelt oder so) gibt es empfindliche Strafen oder sie kann mit einer echten waffe verwechselt werden! Also klares Nein. Falls es die waffe doch für ihm gibt: Lackieren das sie nicht zu echt aussieht und nur für softairspiele auf professionellem privatgelände nutzen also sonst wegsperren!

Kommentar von ThatIsAnoying ,

Und auf dem Grundstück kann man nur schießen wenn es befriedet ist und ich glaube kaum das es das ist. 

Antwort
von Maro95, 22

Das kommt drauf an, für wie verantwortungsvoll du deinen Sohn hälst. Was hat er denn damit vor?

Man kann damit günstig und sogar zu Hause (nur eben nicht sehr professionell) Schießsport betreiben oder das ganze in Vereinen als richtigen Sport ausüben.

Man kann sich aber eben auch dran verletzen, wenn man ohne Augenschutz unterwegs ist und über den § 42a WaffG kann man sich mit einer Anscheinswaffe auch anständigen Ärger einhandeln.

Kommentar von Beatrix65 ,

er sagt er wolle nur mit einem freund auf Pappkartons und Zielscheiben schießen

Kommentar von leNeibs ,

Solange sie das auf befriedetem Besitztum machen passt das ja. Schutzbrille aber nicht vergessen ;-).

(Sorry Maro, dass ich dir in deine Antwort reinpfusche.)

Kommentar von Maro95 ,

Alles gut und richtig ;)

Kommentar von ThatIsAnoying ,

Dazu muss das Gründstuck befriedet sein, was es mit Sicherheit nicht ist.

Antwort
von Menuett, 27
Ja

Wenn die für sein Alter geeignet ist und er ein eher verantwortungsvoller Teen ist ( so weit ein Teen halt verantwortungsvoll sein kann...) würde ich dem zustimmen.

Früher haben sie Räuber und Gendarm und Soldaten gespielt. Das ist ja heute aktuell und beschäftigt die Kinder und Jugendlichen. Da sollten solche Spiele gestattet sein.

Da ein Nein auszusprechen wegen Pazifismus,  und dann sieht er in den Nachrichten, dass doch geballert wird - das macht keinen Sinn.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten