Frage von nureinefrage27, 71

Softair falsch bestellt?

Hey Leute ich habe gestern abend versehentlich bei Softairwelt eine falsche Zahlungsmethode angegeben und diese muss ich jetzt bezahlen dieses geht aber nicht was soll ich nun tun der Support meldet sich bei mir auch nicht. Bei der bestellung steht die ganze Zeit bestellung wird bearbeitet und wurde noch NICHT versendet. kann es sein das ich dafür erst bezahlen muss befor es losgeschickt wird?

Antwort
von peterobm, 32

was hast da angegeben? Vorauskasse? Aber klar, erst must du zahlen, erst dann wird das Paket auf den Weg gebracht. 

Sie warten auf dein Geld ...

Kommentar von nureinefrage27 ,

Also wenn ich nocheinmamm das gleiche bestelle aber dieses mal eine andere Zahlungmethode auswähle wird das andere nie losgeschickt?

Kommentar von peterobm ,

die ware wird viell. 10-14 Tage zurück behalten, danach erlischt der Auftrag. ohne weitere Kontaktaufnahme würde ich das nicht machen. du bist ja im System. 

Schreibe den Händler an und versuche das zu ändern - Wozu sollte das gut sein? Bezahlen must doch; ob vorher oder nachher!

Antwort
von noname1938, 39

Wenn es noch nicht versendet wurde kannst du es vielleicht stornieren und mit der richtigen Zahlungsart nochmahl bestellen

Kommentar von nureinefrage27 ,

Ich glaube dies geht auf dieser Seite nicht :/

Antwort
von Hondoldar, 23

Wenn du 15 bist frage am besten deine Eltern ansonsten musst du einfach nachnahme nehmen

Antwort
von Rubezahl2000, 8

Online-Geschäfte sind für Erwachsene!

Antwort
von FlorentinF, 34

Welche Zahlungsmethode, hast du denn gewählt?

Kommentar von nureinefrage27 ,

Per sofortüberweisung.de

Kommentar von peterobm ,

upps, du bist 15 und kannst eigentlich keine Online-Verträge abschliessen. Du hast dein wahres Alter angegeben? auch das könnte mit der Grund sein.

Kommentar von grubenschmalz ,

upps, du bist 15 und kannst eigentlich keine Online-Verträge abschliessen.


Eigentlich geht das schon. Ein Kaufvertrag online ist rechtlich nichts anderes als ein Kaufvertrag am Kiosk über einen Lutscher, mit der Ergänzung, dass man Online üblicherweise noch das Widerrufsrecht hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community